Sevilla vor dem Dortmund-Spiel in der Krise - 1:2 gegen Elche

dpa-AFX

ELCHE (dpa-AFX) - Mit einer Serie von drei Niederlagen reist der FC Sevilla zum Achtelfinal-Rückspiel in der Champions League zu Borussia Dortmund . Die Mannschaft von Trainer Julen Lopetegui verlor am Samstag beim FC Elche 1:2 (0:0) und droht damit als Vierter den Anschluss zu den Top-Plätzen in der spanischen Fußball-Meisterschaft abreißen zu lassen. Der Europa-League-Sieger gastiert am Dienstag (21.00 Uhr) beim BVB, der das Hinspiel in Andalusien mit 3:2 gewonnen hatte.

Raul Guti (70.) und Carrillo (76.) schossen den Sieg für den Abstiegskandidaten heraus, der Ex-Gladbacher Luuk de Jong konnte nur noch verkürzen (90.). Erst am Mittwoch hatte Sevilla durch ein 0:3 beim FC Barcelona den Einzug ins Pokal-Finale verpasst.

Barcelona mit Marc-André ter Stegen im Tor rückte unterdessen durch ein 2:0 (1:0) bei CA Osasuna auf den zweiten Platz vor. Superstar Lionel Messi bereitete die beiden Tore von Jordi Alba (30.) und Ilaix Moriba (83.) vor./tas/DP/zb

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu Borussia Dortmund BVB Aktie

  • 5,21 EUR
  • -0,85%
13.04.2021, 13:10, Xetra

Leider wurden keine News gefunden.

onvista Analyzer zu Borussia Dortmund BVB

Borussia Dortmund BVB auf kaufen gestuft
kaufen
3
halten
0
verkaufen
0
0% der Analysen der letzten 6 Monate prognostizieren einen gleichbleibenden Aktienkurs von durchschnittlich 5,21 €.
alle Analysen zu Borussia Dortmund BVB
Weitere dpa-AFX-News
alle Artikel anzeigen

Zugehörige Derivate auf Borussia Dortm... (434)

Derivate-Wissen

Sie möchten die Aktie günstiger erwerben?

Mit Discount-Zertifikaten können Sie die Aktie zu einem niedrigeren Preis erwerben.

Erfahren Sie mehr zu Discount-Zertifikaten