Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Siemens-Aufsichtsrat berät über Börsengang der Medizintechnik

dpa-AFX

MÜNCHEN (dpa-AFX) - Der Aufsichtsrat von Siemens berät am Mittwoch über den weiteren Fahrplan für den Börsengang der Medizintechnik-Sparte. Der Elektrokonzern hatte angekündigt, die umsatzstarke und profitable Sparte bis zum Sommer 2018 aufs Parkett zu bringen, weil sie wenig Synergien mit dem industriellen Kerngeschäft hat. Welchen Anteil Siemens abgeben will und an welcher Börse die Aktien des neuen Unternehmens notiert werden sollen, ist aber noch nicht bekannt.

Weitere Themen der Aufsichtsratssitzung sind nach Angaben aus Konzernkreisen der Geschäftsbericht für das soeben abgelaufene Geschäftsjahr 2016/17 und der Stellenabbau in der Kraftwerkssparte. Siemens will weltweit 6900 Arbeitsplätze streichen, davon etwa die Hälfte in Deutschland.

Die Standorte Leipzig und Görlitz sollen ganz geschlossen werden, der Standort Offenbach steht auf der Kippe. Betriebsrat und IG Metall haben entschiedenen Widerstand angekündigt und Verhandlungen mit der Unternehmensführung über Einzelheiten bislang strikt abgelehnt./rol/DP/oca

Das könnte Sie auch interessieren
Anzeige

Kurs zu Siemens Aktie

  • 116,45 EUR
  • +0,21%
15.12.2017, 17:35, Xetra
CitiFirst Blog
Knock-Out Call auf Siemens Anzeige
WKNFälligkeitKnock OutHebelGeldBrief
HW24N8 open end 105,3480 9,9781,131,17
HU9V60 109,0000 19,4580,560,60
HW921X 114,0000 53,0680,200,22
weitere Produkte
Knock-Out Put auf Siemens
WKNFälligkeitKnock OutHebelGeldBrief
HU8N20 open end 128,4794 9,6481,201,21
HW8KC6 open end 119,5000 16,4430,700,71
HW8NEM open end 117,6841 77,8330,120,15
Allein maßgeblich sind der Basisprospekt und die endgültigen Bedingungen. Alle Produktunterlagen unter www.onemarkets.de. weitere Produkte

onvista Analyzer zu Siemens

Siemens auf halten gestuft
kaufen
8
halten
13
verkaufen
5
50% der Analysen der letzten 6 Monate prognostizieren einen gleichbleibenden Aktienkurs von durchschnittlich 110,34 €.
alle Analysen

Zugehörige Derivate auf Siemens (18.363)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "Siemens" wird nur moderat steigen?

Mit Call Knock-Out-Zertifikaten können Sie überproportional von steigenden Aktienkursen profitieren.

Erfahren Sie mehr zu Knock-Out-Zertifikaten