Sixt - Erholung – Teil 2?

HSBC
HSBC Daily Trading
 

  

Erholung – Teil 2?

Binnen kürzester Zeit erlebte die Sixt-Aktie im Frühjahr einen dramatischen Kurseinbruch          von dreistelligen Notierungen auf nur noch 33,30 EUR. Nüchtern betrachtet kam es dadurch          zu einem idealtypischen Pullback an die alten Ausbruchsmarken von 2014/15. Seither          läuft die Erholung, die aber zuletzt ins Stocken geraten ist. Charttechnisch schlägt          sich diese Entwicklung in der Ausprägung einer Konsolidierungsflagge nieder. Die obere          Flaggenbegrenzung fällt dabei fast punktgenau mit der 38-Wochen-Linie (akt. bei 73,30/73,70          EUR) zusammen (siehe Chart). Ein Sprung über diese Hürden würde vor diesem Hintergrund          für den Startschuss einer weiteren Erholungsstufe sorgen. Auf eine erfolgreiche Weichenstellung          lassen diverse Indikatoren hoffen. Während der MACD freundlich zu interpretieren ist,          liegt im Verlauf der Relativen Stärke (Levy) ebenfalls ein Flaggenmuster vor. Im Gegensatz          zum eigentlichen Chartverlauf ist die Konsolidierung hier aber bereits abgeschlossen.          Gelingt der Befreiungsschlag, definieren das Junihoch (84,25 EUR) bzw. der ehemalige          Aufwärtstrend seit 2015 (akt. bei 87,15 EUR) die nächsten Anlaufziele. Als enge Absicherung          ist im Ausbruchsfall die o. g. Flaggenbegrenzung prädestiniert.

pfeil-rotSixt (Weekly)
Chart Sixt
Quelle: Refinitiv, tradesignal



Interesse an einer täglichen Zustellung unseres Newsletters?


Kostenlos abonnieren


Wichtige Hinweise auf mögliche Interessenkonflikte
Rechtliche Hinweise
Werbehinweise

HSBC Trinkaus & Burkhardt AG
         Derivatives Public Distribution
         Königsallee 21-23
         40212 Düsseldorf

        

kostenlose Infoline: 0800/4000 910
               Aus dem Ausland: 00800/4000 9100 (kostenlos)
               Hotline für Berater: 0211/910-4722
               Fax: 0211/910-91936
               Homepage: www.hsbc-zertifikate.de
               E-Mail: zertifikate@hsbc.de

 

News-Archiv

weitere News
Stammdaten
Name
HSBC Trinkaus & Burkhardt AG
Adresse
Königsallee 21-23
40212 Düsseldorf
E-Mail
zertifikate@hsbc.de
Info-Telefon
0800/4000 910 (kostenlos)
Kontakt-Fax
+49 (0)211 910 9 1936
Internet
www.hsbc-zertifikate.de/
Portrait

Als Pionier und Innovationstreiber innerhalb der deutschen Derivatebranche kann HSBC bei der Emission von Anlagezertifikaten und Hebelprodukten auf mehr als 25 Jahre Erfahrung zurückschauen. Unser Streben nach Produkt- und Serviceinnovationen steht von Anfang an im Einklang mit echtem Anlegernutzen. Attraktive Wertpapiere und verständliche Produktaufklärung bestimmen daher gleichermaßen das Produktangebot und die Kommunikation mit privaten Anlegern.

Kurs zu Sixt Aktie

  • 76,20 EUR
  • -1,35%
01.10.2020, 17:35, Xetra

onvista Analyzer zu Sixt

Sixt auf kaufen gestuft
kaufen
51
halten
6
verkaufen
0
10% der Analysen der letzten 6 Monate prognostizieren einen gleichbleibenden Aktienkurs von durchschnittlich 75,55 €.
alle Analysen zu Sixt

Zugehörige Derivate auf Sixt (44)