Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

„Smart City“ – Augenwischerei oder Milliarden-Dollar-Potenzial?

onvista

Laut Wikipedia ist „Smart City“ ein Sammelbegriff für gesamtheitliche Entwicklungskonzepte, die darauf abzielen, Städte effizienter, technologisch fortschrittlicher, grüner und sozial inklusiver zu gestalten.

„Smart City“ – Augenwischerei oder Milliarden-Dollar-Potenzial?

Hört sich zunächst sehr gut an. Aber besonders die Datenschützer werden mehr als hellhörig, wenn der Begriff „Smart City“ fällt. Daher gibt es einige Fragezeichen hinter diesem Schlagwort:

Smart City: Was genau verbirgt sich hinter diesem Begriff? Vor welchen Herausforderungen stehen große Städte, die Treiber und wer soll es bezahlen? Welche Eigenschaften holen sich Anleger über ein entsprechendes Investment ins Portfolio?

Wir haben für Sie Antworten auf all diese Fragen gefunden. Hören Sie sich zu dem Thema den Podcast „Smart City: Identifizierter Trend oder die nächste Sau, die durch die Stadt getrieben wird?“ an. Ivo Weinöhrl, Senior Potfoliomanager im Haus Pictet Asset Management, erklärt wieviel Potenzial sich hinter dem Begriff „Smart City“ verbirgt.

Zum Podcast

Foto: jamesteohart / Shutterstock.com

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu SMART HOLDINGS INC. Aktie

  • 0,05 USD
  • 0,00%
19.03.2019, 18:59, FINRA other OTC Issues

onvista Analyzer zu SMART HOLDINGS INC.

Für diesen Zeitraum wurden keine Analysen gefunden.

Derivate-Wissen

Sie möchten auch bei stagnierenden Aktienkursen Gewinne realisieren?

Mit Bonus-Zertifikaten können Sie hohe Renditen auch bei unveränderten Aktienkursen erzielen.

Erfahren Sie mehr zu Bonus-Zertifikaten