Solutiance: Weiteres Wachstum und Break-even im Fokus

GBC

Nach den Halbjahreszahlen und einer gesenkten Prognose schätzt das Researchhaus GBC die Perspektiven von Solutiance etwas vorsichtiger ein. Dennoch sehen die GBC-Analysten Marcel Goldmann und Cosmin Filker ein hohes Kurspotenzial und stufen die Aktie weiter als Kauf ein.

Das abgelaufene Geschäftsjahr der Solutiance AG sei vor allem geprägt worden von einer dynamischen Umsatzentwicklung sowie von den Folgen der Corona-Pandemie, die das bisherige Wachstumstempo signifikant gebremst hätten, so die Analysten. Insgesamt sei trotz eines herausfordernden Marktumfelds ein deutlicher Umsatzanstieg im Vergleich zum Vorjahr um 58,5 Prozent auf 1,95 Mio. Euro (VJ: 1,23 Mio. Euro) erzielt worden.

Auf Konzernergebnisebene habe Solutiance im vergangenen Geschäftsjahr gegenüber dem Vorjahr eine leichte Verbesserung des EBIT auf -2,87 Mio. Euro (VJ: -2,97 Mio. Euro) erzielt. Hauptursächlich für das unverändert negative Ergebnisniveau seien die bisher noch geringe Umsatzbasis sowie Investitionen in den weiteren Ausbau des Plattformgeschäfts gewesen.

Mit der Veröffentlichung der Geschäftszahlen für die ersten sechs Monate 2021 habe die Gesellschaft ihre bisherige Umsatz-Guidance für das laufende Geschäftsjahr 2021 nach unten angepasst. Das Management der Gesellschaft erwarte nun für 2021 Umsatzerlöse in einer Bandbreite von 3,00 Mio. Euro bis 3,60 Mio. Euro (bisher: ca. 3,95 Mio. Euro).

In Anbetracht der bisherigen Unternehmensperformance und der gesenkten Umsatz- Guidance, haben die Analysten ihre bisherigen Umsatz- und Ergebnisschätzungen nach unten angepasst und rechnen nun für das laufende Geschäftsjahr 2021 konservativ mit Umsatzerlösen in Höhe von 2,90 Mio. Euro (bisher: 4,85 Mio. Euro) und einem EBIT von -2,12 Mio. Euro (bisher: -0,82 Mio. Euro). Für die Folgejahre 2022 und 2023 kalkuliere GBC vor dem Hintergrund einer erwarteten dynamischen Umsatzentwicklung mit Konzernumsatzerlösen von 6,89 Mio. Euro (bisher: 11,92 Mio. Euro) bzw. 11,26 Mio. Euro (bisher: 23,47 Mio. Euro). Parallel hierzu rechne das Researchaus basierend auf erwarteten Skaleneffekten durch das Plattformgeschäftsmodell des Unternehmens mit überproportionalen Ergebniszuwächsen auf ein EBIT von 0,04 Mio. Euro (bisher: 1,71 Mio. Euro) im GJ 2022 bzw. auf ein EBIT von 1,30 Mio. Euro (bisher: 4,92 Mio. Euro) im GJ 2023.

Insgesamt sehe GBC Solutiance gut positioniert, um mit den Plattform- Services im multimilliarden-schweren Facility-Management-Markt sehr dynamisch zu wachsen und hierdurch langfristig eine zweistellige EBIT-Marge zu erreichen.

Im Rahmen des DCF-Bewertungsmodells habe das Researchhaus aufgrund der gesenkten Schätzungen ein neues Kursziel in Höhe von 2,70 Euro je Aktie ermittelt und damit das bisherige Kursziel (3,65 Euro je Aktie) gesenkt.

In Anbetracht des aktuellen Kursniveaus vergeben die Analysten damit aber weiterhin das Rating Kaufen und sehen ein deutliches Kurspotenzial.(Quelle: Aktien-Global-Researchguide, 23.08.2021, 11:37 Uhr)

Bitte beachten Sie unseren Disclaimer zur Identität des Weitergebenden und zu möglichen Interessenskonflikten: http://www.aktien-global.de/impressum/

Hinweise nach Vorgaben der Delegierten Verordnung (EU) 2016/958

Die dieser Zusammenfassung zugrundeliegende Finanzanalyse wurde von der GBC AG am 23.08.2021 um 9:41 Uhr fertiggestellt und am 23.08.2021 um 10:30 Uhr erstmals veröffentlicht.

Sie kann unter der folgenden Adresse eingesehen werden: http://www.more-ir.de/d/22821.pdf

Die mit dem Ausgangsdokument verbundene Offenlegung der Interessenkonflikte findet sich im Anhang / Disclaimer des Dokuments.

- ISIN: DE0006926504

Kurs zu SOLUTIANCE AG Aktie

  • 0,83 EUR
  • 0,00%
03.12.2021, 11:43, Gettex

onvista Analyzer zu SOLUTIANCE AG

SOLUTIANCE AG auf kaufen gestuft
kaufen
1
halten
0
verkaufen
0
0% der Analysen der letzten 6 Monate prognostizieren einen gleichbleibenden Aktienkurs von durchschnittlich 0,83 €.
alle Analysen zu SOLUTIANCE AG
Weitere GBC-News
alle Artikel anzeigen

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "SOLUTIANCE AG" wird sich in absehbarer Zeit nicht ändern?

Mit Discount-Zertifikaten können Sie auch bei unveränderten Aktienkursen eine Rendite erzielen.

Erfahren Sie mehr zu Discount-Zertifikaten