Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Spielzeugbranche blickt optimistisch aufs Weihnachtsgeschäft

dpa-AFX

NÜRNBERG (dpa-AFX) - Die Spielzeugbranche rechnet mit einem guten Weihnachtsgeschäft. "Die Deutschen sind in Kauflaune. Das sieht man auch an den vollen Innenstädten", sagte der Geschäftsführer des Handelsverbands Spielwaren, Steffen Kahnt, am Dienstag in Nürnberg. 40 Prozent des Umsatzes macht die Branche traditionell im November und Dezember. Deshalb geht der Verband von einem Umsatzplus von 3 Prozent am Ende des Jahres aus. Damit hätten die Verbraucher in Deutschland in diesem Jahr 3,4 Milliarden Euro für Spielzeug ausgeben. Als Grund für den Zuwachs nannte Kahnt steigende Einkommen und den anhaltenden Babyboom in Deutschland./igl/DP/nas

Das könnte Sie auch interessieren
Weitere dpa-AFX-News
alle Artikel anzeigen

Zugehörige Derivate auf DAX (195.578)

Derivate-Wissen

Mit Kapitalschutz in den "DAX" investieren?

Mit Garantiezertifikaten können Sie ohne Kursrisiko in den "DAX" investieren.

Erfahren Sie mehr zu Garantie-Zertifikaten