Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

STEINHOFF - Bricht sie nach diesem Gerichtsurteil komplett ein?

GodmodeTrader

Steinhoff Internatl Hldgs N.V. - WKN: A14XB9 - ISIN: NL0011375019 - Kurs: 0,361 € (XETRA)

Ein Amsterdamer Gericht hat entschieden, dass Steinhoff die Umsätze und Erträge der 50 % Tochter Pocco zu Unrecht zu 100 % in den Bilanzen konsolidiert hat. Geklagt hatte die Om Handels GmbH und MW Holdings GmbH des Europa-Geschäftspartners Andres Seifert. Dessen Gesellschaften halten die anderen 50 % an Pocco.

Auch aus charttechnischer Sicht enttäuscht die Aktie auf ganzer Linie: Ein Rallyversuch im frühen Donnerstagshandel entpuppte sich als Strohfeuer, der Ausbruch aus dem Abwärtstrendkanal seit Ende Januar konnte nicht gehalten werden. Heute bricht der Wert wieder an die Februartiefs ein und damit an die zentrale Unterstützungszonen bei 0,355 - 0,362 EUR. Durch die jüngste Entwicklung besteht jetzt die Gefahr eines Durchbruchs nach unten.

Fällt die Aktie nachhaltig unter 0,355 EUR, drohen Abgaben bis zum tieferen Support bei 0,32 - 0,328 EUR. Ein Rückfall unter 0,32 EUR per Tagesschluss wäre sehr kritisch und könnte einen Abverkauf zum Tief bei 0,248 und darunter bis 0,18 - 0,20 EUR nach sich ziehen.

Kann sich der Wert hingegen jetzt stabilisieren und deutlich nach oben drehen, würde eine Rückkehr über 0,39 EUR doch noch Erholungschancen bieten. Bei 0,427 notiert dann die erste Hürde, oberhalb davon wäre die Abwärtstrendlinie bei 0,48 EUR gelegen. Erst deren Bruch würde größeres Rallypotenzial bis 0,613 und 0,85 EUR eröffnen. Die Aufarbeitung des Bilanzskandals schwebt weiterhin wie ein Damokles Schwert über der Aktie, weshalb Engagements hier weiterhin als extrem spekulativ betrachtet und gehandhabt werden sollten.

Steinhoff Internatl Hldgs N.V.BörseGo AG 2018 - Autor: André Rain, Technischer Analyst und Trader)

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu Steinhoff Aktie

  • 0,09 EUR
  • +7,83%
11.12.2018, 16:46, Xetra

onvista Analyzer zu Steinhoff

Für diesen Zeitraum wurden keine Analysen gefunden.

Zugehörige Derivate auf Steinhoff (120)

Derivate-Wissen

Sie möchten auch bei stagnierenden Aktienkursen Gewinne realisieren?

Mit Bonus-Zertifikaten können Sie hohe Renditen auch bei unveränderten Aktienkursen erzielen.

Erfahren Sie mehr zu Bonus-Zertifikaten