Symrise - Defensiver Dauerläufer

HSBC
HSBC Daily Trading

Defensiver Dauerläufer

„Märkte können viel länger irrational sein, als man selber liquide ist.“ Mit diesem Zitat hat sich Keynes als ein heimlicher Anhänger der Technischen Analyse geoutet, denn es besitzt eine große inhaltliche Nähe zum „the trend is your friend“ aus der Welt der Linien. Im Fall der Symrise-Aktie trägt der Basisaufwärtstrend bereits seit dem Jahr 2009. Neben der hohen Trendstabilität fällt ein weiteres, sich wiederholendes Verhaltensmuster auf: Dynamische Aufschwungphasen werden regelmäßig von langanhaltenden Seitwärtsperioden unterbrochen. Als Beispiele dienen die seitliche Schiebezone von 2010 bis 2012 sowie ein weiteres Konsolidierungsmuster von 2015 bis 2018. Aktuell brachte die Frühjahrskorrektur eine lehrbuchmäßige Bestätigung der 200-Wochen-Linie (akt. bei 77,32 EUR). Da sich dieser gleitende Durchschnitt als Sprungbrett erwiesen hat, konnte letztlich auch der Aufwärtstrend seit Sommer 2011 (akt. bei 86,05 EUR) verteidigt werden. Der anschließende Spurt auf ein neues Allzeithoch hat im Wesentlichen drei Implikationen (Fortsetzung siehe unten).


pfeil-rotSymrise (Weekly)
Chart Symrise
Quelle: Refinitiv, tradesignal



Interesse an einer täglichen Zustellung unseres Newsletters?


Kostenlos abonnieren


Wichtige Hinweise auf mögliche Interessenkonflikte
Rechtliche Hinweise
Werbehinweise

HSBC Trinkaus & Burkhardt AG
Derivatives Public Distribution
Königsallee 21-23
40212 Düsseldorf

kostenlose Infoline: 0800/4000 910
Aus dem Ausland: 00800/4000 9100 (kostenlos)
Hotline für Berater: 0211/910-4722
Fax: 0211/910-91936
Homepage: www.hsbc-zertifikate.de
E-Mail: zertifikate@hsbc.de

News-Archiv

weitere News
Stammdaten
Name
HSBC Trinkaus & Burkhardt AG
Adresse
Königsallee 21-23
40212 Düsseldorf
E-Mail
zertifikate@hsbc.de
Info-Telefon
0800/4000 910 (kostenlos)
Kontakt-Fax
+49 (0)211 910 9 1936
Internet
www.hsbc-zertifikate.de/
Portrait

Als Pionier und Innovationstreiber innerhalb der deutschen Derivatebranche kann HSBC bei der Emission von Anlagezertifikaten und Hebelprodukten auf mehr als 25 Jahre Erfahrung zurückschauen. Unser Streben nach Produkt- und Serviceinnovationen steht von Anfang an im Einklang mit echtem Anlegernutzen. Attraktive Wertpapiere und verständliche Produktaufklärung bestimmen daher gleichermaßen das Produktangebot und die Kommunikation mit privaten Anlegern.

Kurs zu Symrise Aktie

  • 112,75 EUR
  • -1,13%
26.10.2020, 17:35, Xetra

onvista Analyzer zu Symrise

Symrise auf übergewichten gestuft
kaufen
21
halten
32
verkaufen
6
35% der Analysen der letzten 6 Monate prognostizieren einen steigenden Aktienkurs von durchschnittlich 112,10 €.
alle Analysen zu Symrise

Zugehörige Derivate auf Symrise (86)