Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Tagesgeld-Angebote Juni 2017

Zinskommentar

Die Inflationsrate in Deutschland ist im Mai von 2,0 auf 1,5 Prozent gesunken. Das ist einerseits gut, da die Preisstabilität der Europäischen Zentralbank (EZB) gewährleistet bleibt. Gleichzeitig ist das schlecht für alle Sparer, da die EZB ihre derzeitige Geldpolitik nicht ändern wird und somit die niedrigen Zinsen weiter erhalten beleiben. Trotzdem bieten Tagesgelder eine gute Möglichkeit kurzfristig höhere Zinssätze zu erzielen, als es auf einem durchschnittlichen Girokonto möglich wäre. Wie in jedem Monat stellen wir euch an dieser Stelle wieder die attraktivsten drei Tagesgeldkonten für den Juni vor.

Die besten drei Tagesgeld-Angebote Juni im Überblick
1,07% – Oney Bank
0,90 % – Alpha Bank Romania
0,80 % – Consorsbank
Platz 1: 1,07 % p.a. bei der Oney Bank sichern

Die Oney Bank bietet weiter das derzeit attraktivste Tagesgeldkonto. Die Offerte der Franzosen überzeugt mit einer niedrigen Starteinlage von einem Euro, einer Einlagensicherung bis 100.000 EUR und einem Zinssatz für Neu- und Bestandskunden von 1,07 Prozent p.a. Vermarktet wird die Offerte nicht direkt, sondern in Kooperation mit dem Zinsbroker Zinspilot.

Oney Bank Flexgeld

Platz 2: 0,90 % p.a. offeriert die Alpha Bank Romania

Den zweiten Platz sichert sich in diesem Monat, wie schon im vergangenen Monat die rumänische Alpha Bank Romania. Neu- und Bestandskunden erhalten einen Zinssatz von 0,90 % p.a. und das ab einer Mindesteinlagesumme von einem Euro. Alle Einlagen sind bis zu einer Summe von 100.000 Euro durch den Deposit Guarantee Fund (FGDB) der rumänischen Zentralbank abgesichert.  Einzahlungen sind jeweils zum 1. und 15. eines Monats möglich. Sparer in Deutschland kommen durch die Kooperation der rumänischen Bank mit dem deutschen Zinsbroker  Zinspilot in den Genuss dieser Offerte.

Alpha Bank Romania Tagesgeld

Platz 3: 0,80 % p.a bei der Consorbank

Mit der Consorsbank findet sich auch eine in Deutschland ansässige Bank in unseren TOP3 wieder. Neukunden erhalten bei der Nürnberger Direktbank einen Zinssatz von 0,80 % p.a. für die ersten sechs Monate, wenn kein höherer Betrag als 25.000 EUR anlegt wird. Bestandskunden und Spareinlagen ab 25.001 EUR werden mit einem Zinssatz von 0,05 % vergütet. Die Zinsausschüttung erfolgt pro Quartal. Ein Depotwechsel zur Consorsbank ist durch aus attraktiv, denn als Bonus kann man sich bis 2,00 Prozent aufs Tagesgeld sichern. Alle Spareinlagen sind durch den Bundesverband deutscher Banken bis zu einer Höhe von 120 Millionen Euro.

Consorsbank Tagesgeld

Die besten Tagesgeld-Angebote Juni im Direktvergleich

  %ZinsgutschriftHöchstbetragZinsgarantieNeukunden-angebotEinlagen-sicherung
Oney Bank1,07jährlich100.000 EUR neinfranzösischen Einlagensicherungsfond
Alpha Bank Romania0,90jährlich100.000 EUR neinRumänische Zentralbank
Consorsbank0,80vierteljährlich25.000 EURsechs  Monate ab EröffnungjaBundesverband deutscher Banken

Empfehlung

Grundsätzlich können alle drei Angebote überzeugen. Die Tagesgelder der Oney Bank und der Alpha Bank Romania bieten die derzeit besten Zinssätze, eine niedrige Mindesteinlage und eine sichere Einlagensicherung für Beträge bis 100.000 EUR. Das Consorsbank Tagesgeldkonto eignet sich für alle Neukunden, die  nicht mehr als 25.000 EUR anlegen möchten und das am liebsten bei einer Bank mit Sitz in Deutschland.

Festgelder mit kurzen Laufzeiten

Jeden Monat stellen wir an dieser Stelle ein Festgeld vor, dass mit kurzen Laufzeiten und attraktiveren Zinsen überzeugt.
Wir im vergangen Monat bietet die estnische Versobank eine gute Festgeldofferte. Angeboten wird das Festgeld mit sechs verschiedenen Laufzeiten (sechs bis 60 Monate) und einer soliden Verzinsung. Beispielsweise erhält man 1,55 % p.a. wenn man sein Geld für 12 Monate bei der Bank anlegt. Die Offerte ist über den Geldanlagemarktplatz Savedo verfügbar. Weitere interessante Angebote finden Mehr gibt es in unserem großen Festgeldvergleich.

Hinweis: Dieser Artikel wurde am 07. Juni 2017 verfasst und behandelt die zu diesem Zeitpunkt gültigen Konditionen.

Der Beitrag Tagesgeld-Angebote Juni 2017 erschien zuerst auf Tagesgeld-News.de.

Kurs zu ALPHA BANK S.A. Aktie

  • 1,74 EUR
  • +5,68%
18.10.2017, 17:15, London Stock Exchange TRADEcho

Weitere Werte aus dem Artikel

ROTX RON 16.187,85 Pkt.-0,91%
DAX 12.991,28 Pkt.0,00%
CAC 40 5.372,38 Pkt.+0,07%

onvista Analyzer zu ALPHA BANK S.A.

Für diesen Zeitraum wurden keine Analysen gefunden.

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "ALPHA BANK S.A." wird sich in absehbarer Zeit nicht ändern?

Mit Discount-Zertifikaten können Sie auch bei unveränderten Aktienkursen eine Rendite erzielen.

Erfahren Sie mehr zu Discount-Zertifikaten