TecDAX® - Damoklesschwert: Topbildung

HSBC
HSBC Daily Trading

Damoklesschwert: Topbildung

Der TecDAX® brachte weder im Oktober noch im Juni die Kraft auf, das zyklische Verlaufshoch vom Februar bei 3.303 Punkten anzusteuern. Vielmehr stehen jeweils tiefere Hochpunkte zu Buche. Zu diesem Warnsignal kommt der Rutsch unter das Tief von Ende Juni bei 2.877 Punkten, wodurch die Schiebezone der letzten Monate in eine Topbildung umschlägt (siehe Chart). Die negative Weichenstellung erfolgte dabei mit einem kleinen Abwärtsgap (3.013 zu 3.011 Punkten). Die Kurslücke sorgt also für ein zusätzliches Ausrufezeichen. Derzeit wackelt die wichtige Haltezone aus dem Basisaufwärtstrend seit 2009 und der 38-Monats-Linie (akt. bei 2.852/2.789 Punkten). Kann auch diese Bastion die aktuelle Kursschwäche nicht eindämmen, dann dürften die deutschen Technologiewerte das rechnerische Abschlagspotential aus der beschriebenen Trendwendeformation von rund 350 Punkten unmittelbar ausschöpfen. Vor allem das Tief vom August 2019 bei 2.605 Punkten steckt dabei ein wichtiges Etappenziel ab. Um das Damoklesschwert der abgeschlossenen Topbildung doch noch abzuwenden, muss der TecDAX® zeitnah die Marke von 2.900 Punkten zurückerobern.


pfeil-rotTecDAX® (Monthly)
Chart TecDAX®
Quelle: Refinitiv, tradesignal



Interesse an einer täglichen Zustellung unseres Newsletters?


Kostenlos abonnieren


Wichtige Hinweise auf mögliche Interessenkonflikte
Rechtliche Hinweise
Werbehinweise

HSBC Trinkaus & Burkhardt AG
Derivatives Public Distribution
Königsallee 21-23
40212 Düsseldorf

kostenlose Infoline: 0800/4000 910
Aus dem Ausland: 00800/4000 9100 (kostenlos)
Hotline für Berater: 0211/910-4722
Fax: 0211/910-91936
Homepage: www.hsbc-zertifikate.de
E-Mail: zertifikate@hsbc.de

News-Archiv

weitere News
Stammdaten
Name
HSBC Trinkaus & Burkhardt AG
Adresse
Königsallee 21-23
40212 Düsseldorf
E-Mail
zertifikate@hsbc.de
Info-Telefon
0800/4000 910 (kostenlos)
Kontakt-Fax
+49 (0)211 910 9 1936
Internet
www.hsbc-zertifikate.de/
Portrait

Als Pionier und Innovationstreiber innerhalb der deutschen Derivatebranche kann HSBC bei der Emission von Anlagezertifikaten und Hebelprodukten auf mehr als 25 Jahre Erfahrung zurückschauen. Unser Streben nach Produkt- und Serviceinnovationen steht von Anfang an im Einklang mit echtem Anlegernutzen. Attraktive Wertpapiere und verständliche Produktaufklärung bestimmen daher gleichermaßen das Produktangebot und die Kommunikation mit privaten Anlegern.

Kurs zu TecDAX Index

  • 3.133,00 Pkt.
  • +1,70%
27.11.2020, 23:14, Deutsche Bank Indikation

Zugehörige Derivate auf TecDAX (244)