Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

TECDAX - Zwischen Rally und Range

GodmodeTrader

TecDAX - WKN: 720327 - ISIN: DE0007203275 - Kurs: 2.632,38 Pkt (XETRA)

Während sich die Standardwerte in den letzten Wochen relativ gut erholen konnten, scheinen die Technologiewerte ihre Probleme zu haben. Aggregiert lässt sich über den TecDax ein Blick auf diesen Sektor werfen. Dabei fällt auf, dass auch hier die Käufer seit dem Jahreswechsel Fuß fassen konnten, momentan aber schon seit fast einem Monat mit dem Widerstandsbereich um den EMA 200 herum zu kämpfen haben. Immer wieder prallten die Kurse nach unten hin ab und auch aktuell kämpft man mit dem Widerstand. Sollte es gelingen, diese Hürde kurzfristig aus dem Spiel zu nehmen, wären Gewinne auf 2733 Punkte möglich. Im Idealfall setzt man sich auch dort durch, womit dann größeres Aufwärtspotenzial bis auf 2950 Punkte und darüber hinaus frei werden würde.

Ein erstes Problem dürften Käufer haben, sollte es zu einem Rutsch unter 2590 Punkte kommen. Damit wäre man nicht nur erneut am EMA 200 gescheitert, die Entwicklung hinterließe auch ein prozyklisches Verkaufssignal. Aus diesem heraus könnten weitere Kursverluste zum zentralen Support ab 2494 Punkte folgen. Hier müssten die Käufer wieder Druck machen, soll mittelfristige Verkaufssignale verhindert werden.

Immer einen Tick besser informiert! Folgen Sie mir auf Guidants!

TecDAXBörseGo AG 2019 - Autor: Rene Berteit, Technischer Analyst und Tradingcoach)

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu TecDAX Index

  • 2.676,28 Pkt.
  • +0,07%
22.03.2019, 10:59, Xetra

Zugehörige Derivate auf TecDAX (8.604)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs des "TecDAX" bleibt annähernd gleich?

Mit Discount-Zertifikaten können Sie auch bei stagnierenden "TecDAX" Kursen eine positive Rendite erzielen.

Erfahren Sie mehr zu Discount-Zertifikaten