Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

THYSSENKRUPP - Eine gefährliche Entwicklung

GodmodeTrader

ThyssenKrupp AG - WKN: 750000 - ISIN: DE0007500001 - Kurs: 23,640 € (XETRA)

Mit Argusaugen ist die aktuelle Entwicklung in der ThyssenKrupp-Aktie zu beobachten. Im Laufe der Woche fiel der Kurs unter die Unterstützung bei ca. 24 EUR zurück. Die Aktie fällt damit nicht nur aus ihrer seit Sommer laufenden Flaggenformation nach unten heraus, sondern durchbricht auch den 200-Tagedurchschnitt bärisch. Die Risiken nehmen damit spürbar zu und sollten sich dieser am Ende durchsetzen, wären weitere Abgaben auf 23 und 21 EUR in den nächsten Wochen möglich.

Ein erster Schritt in Richtung Stabilisierung wäre eine schnelle Rückeroberung von 24 EUR. Dies alleine reicht jedoch noch nicht aus. Besser wäre es, ein vollständiges Bodenmuster auszubilden und ohne ein solches zunächst von einer bärischen Ausgangsbasis auszugehen. Sollte sich jedoch eine Umkehrformation entwickeln können, wären zunächst weitere Gewinne zu oberen Flaggenbegrenzung möglich. Im besten Fall gelingt dann auch der Ausbruch nach oben.

ThyssenKrupp AG Tag

Jetzt neu: Aktien- & Tradingdepot! Seien Sie von Anfang an dabei! Folgen Sie mir auf Guidants!

BörseGo AG 2017 - Autor: Rene Berteit, Technischer Analyst und Tradingcoach)

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu ThyssenKrupp Aktie

  • 21,85 EUR
  • -3,06%
20.07.2018, 17:35, Xetra

onvista Analyzer zu ThyssenKrupp

ThyssenKrupp auf übergewichten gestuft
kaufen
46
halten
31
verkaufen
2
alle Analysen

Zugehörige Derivate auf ThyssenKrupp (15.546)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "ThyssenKrupp" wird nur moderat steigen?

Mit Call Knock-Out-Zertifikaten können Sie überproportional von steigenden Aktienkursen profitieren.

Erfahren Sie mehr zu Knock-Out-Zertifikaten