Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

ThyssenKrupp - Ich will ja nichts sagen, ABER

Harald Weygand

Die Augustkerze ist eine bullisch Monatshammerkerze ähnlich wie die Junikerze 2012 und die Februarkerze 2016, die ich ebenfalls mit einem grünen Pfeil makiert habe.

Big Picture: Im August wurde die mehrjährige Unterstützung bei 11,40 EUR gerissen. Stops unterhalb von 8,40 EUR wurden abgeholt, dann schnappte das Kursgeschehen zurück nach oben.

Gute Ausgangslage aus charttechnisscher Sicht für mittelfristige steigende Kurse. Ich selbst mache wenig in Aktien, stelle das Setup aber vor, weil ich weiss, dass mich auch viele Anleger lesen, die gerne Aktien handeln.

Beste Grüße und viel Erfolg an der Börse,

Knock-Outs zur ThyssenKrupp Aktie

In beiden Richtungen mit festem Hebel ThyssenKrupp handeln und überproportional partizipieren!

Kurserwartung
ThyssenKrupp-Aktie wird steigen
ThyssenKrupp-Aktie wird fallen
Höhe des Hebels

Euer Harald Weygand

(© GodmodeTrader 2019 - Autor: Harald Weygand, Head of Trading)
Hinweis: Die Inhalte der Kolumnen dienen ausschließlich der Information und stellen weder eine Anlageberatung oder sonstige Empfehlung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes dar noch sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Die geäußerten Ansichten geben allein die Meinung des jeweiligen Autors wieder. Für den Inhalt der Kolumne ist allein der jeweilige Autor verantwortlich.
Das könnte Sie auch interessieren
Expertenprofil
Harald Weygand Harald Weygand Head of Trading bei GodmodeTrader.de

Harald Weygand entschied sich nach dem Zweiten Staatsexamen in Medizin, einer weiteren wirklichen Leidenschaft, dem charttechnischen Analysieren der Märkte und dem Trading, nachzugehen.

Nach längerem, intensivem Studium der Theorie ist Weygand als Profi-Trader seit 1998 am Markt aktiv. Im Jahr 2000 war er einer der Gründer der BörseGo AG und des Portals www.GodmodeTrader.de . Dort ist er für das charttechnische Coverage von Aktien, Indizes, Rohstoffen, Devisen und Anleihen sowie die fachliche Führung des Traderteams zuständig.

Über die Branche hinaus bekannt ist der Profi-Trader für seine Finanzmarktanalysen sowie aufgrund seiner Live-Analysen auf Anlegerveranstaltungen und Messen. Weygand ist zudem gern gesehener Interviewgast bei N24, n-tv und dem Deutschen Anlegerfernsehen.

GodmodeTrader.de

Kurs zu ThyssenKrupp Aktie

  • 12,68 EUR
  • -1,66%
20.09.2019, 17:35, Xetra

onvista Analyzer zu ThyssenKrupp

ThyssenKrupp auf übergewichten gestuft
kaufen
17
halten
28
verkaufen
5
34% der Analysen der letzten 6 Monate prognostizieren einen steigenden Aktienkurs von durchschnittlich 12,65 €.
alle Analysen zu ThyssenKrupp

Zugehörige Derivate auf ThyssenKrupp (25.149)

Derivate-Wissen

Sie möchten die Aktie günstiger erwerben?

Mit Discount-Zertifikaten können Sie die Aktie zu einem niedrigeren Preis erwerben.

Erfahren Sie mehr zu Discount-Zertifikaten