Trend zum Home-Office beschert Samsung Electronics Gewinnsprung

Reuters

Seoul (Reuters) - Der Trend zum Home-Office und heimischen Kinoabenden hat den Gewinn von Samsung Electronics in der Corona-Krise angeschoben.

Im vierten Quartal kletterte das Betriebsergebnis trotz des starken Won auf Jahressicht um 26 Prozent auf rund neun Billionen Won (umgerechnet 6,7 Milliarden Euro), wie der südkoreanische Technologieriese am Freitag unter Berufung auf vorläufige Zahlen mitteilte. Im Vergleich zum Vorquartal war dies allerdings ein Rückgang von rund 27 Prozent. Während Samsung Electronics weniger Smartphones verkaufte, florierte das Geschäft mit Halbleitern und Bildschirmen unter anderem für Fernseher. Der Umsatz stieg um knapp zwei Prozent auf etwa 45,6 Milliarden Euro.

Am Markt kamen die Quartalsergebnisse gut an. Die Samsung-Aktie legte in Seoul mehr als sieben Prozent zu. "Das Arbeiten von zu Hause wird sich etablieren", sagte Analyst Park Sung Soon von Cape Investments & Securities. Vor allem die Chipsparte - Samsungs bei weitem wichtigstes und größtes Geschäftssegment - trug zum Gewinnplus am Jahresende bei und dürfte auch weiterhin brummen. Analysten rechnen für die erste Jahreshälfte mit einem Preisanstieg durch eine stärkere Nachfrage von Rechenzentren sowie 5G-Smartphone-Machern. Das eigene Smartphone-Geschäft lief hingegen nicht rund. Den Marktbeobachtern von Counterpoint zufolge verschiffte Samsung von Oktober bis Dezember 17,5 Prozent weniger Smartphones im Vergleich zum Vorquartal. Für den Rückgang dürfte auch die Konkurrenz durch das iPhone 12 von Apple gesorgt haben. Samsung will in der kommenden Woche sein neuestes Modell vorstellen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu Samsung Electronics Aktie

  • 44,20 USD
  • -3,07%
19.01.2018, 18:03, FINRA other OTC Issues

Weitere Werte aus dem Artikel

KOSPI 3.032,88 Pkt.-0,48%
Apple Aktie 121,42 USD+1,07%

onvista Analyzer zu Samsung Electronics

Für diesen Zeitraum wurden keine Analysen gefunden.
Weitere Reuters-News
alle Artikel anzeigen

Derivate-Wissen

Sie möchten die Aktie günstiger erwerben?

Mit Discount-Zertifikaten können Sie die Aktie zu einem niedrigeren Preis erwerben.

Erfahren Sie mehr zu Discount-Zertifikaten