TV-Quote: Sat.1 und Sport1 beim Zweitliga-Auftakt erfolgreich

dpa-AFX

BERLIN (dpa-AFX) - Die Fernsehsender Sat.1 und Sport1 haben erfolgreiche Bundesliga-Comebacks gefeiert. Durchschnittlich 2,71 Millionen Menschen sahen am Freitagabend bei Sat.1 die Live-Übertragung von der Schalker 1:3-Niederlage gegen den Hamburger SV in der 2. Fußball-Bundesliga. Das ergab einen Marktanteil von 12,3 Prozent und wurde von Sat.1 als "sehr gelungener Zweitligaauftakt" eingestuft.

Bei Sport1 sahen am Samstag 610 000 Zuschauer das 1:1 von Werder Bremen und Hannover 96 und sorgten für einen Marktanteil von 2,7 Prozent. Das ist für einen Spartensender ein gutes Ergebnis und liegt deutlich über den sonst üblichen Zahlen von Sport1.

Sat.1 hat nach 18 Jahren Pause wieder Bundesliga-Rechte erworben und darf neun Spiele live übertragen. Sport1 hatte zuletzt keine Live-Rechte und darf nun insgesamt 33 Zweitliga-Spiele pro Saison zeigen./mrs/DP/he

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu ProSiebenSat.1 Media Aktie

  • 16,03 EUR
  • -1,74%
17.09.2021, 22:26, Tradegate

Leider wurden keine News gefunden.

onvista Analyzer zu ProSiebenSat.1 Media

ProSiebenSat.1 Media auf übergewichten gestuft
kaufen
19
halten
8
verkaufen
2
65% der Analysen der letzten 6 Monate prognostizieren einen steigenden Aktienkurs von durchschnittlich 16,03 €.
alle Analysen zu ProSiebenSat.1 Media
Weitere dpa-AFX-News
alle Artikel anzeigen

Zugehörige Derivate auf ProSiebenSat.1... (4.284)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "ProSiebenSat.1 Media" wird sich in absehbarer Zeit nicht ändern?

Mit Discount-Zertifikaten können Sie auch bei unveränderten Aktienkursen eine Rendite erzielen.

Erfahren Sie mehr zu Discount-Zertifikaten