Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

UBS belässt Novo Nordisk auf 'Neutral' - Ziel 370 Kronen

UBS

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat die Einstufung für Novo Nordisk auf "Neutral" mit einem Kursziel von 370 dänischen Kronen belassen. Nachdem Novo Nordisk im August die Preise für das Insulinmittel Levemir in den USA erneut angehoben, Sanofi aber mit höheren Preisen für das Mittel Lantus darauf noch nicht reagiert habe, könnte sich die Preisstrategie der beiden Pharmakonzerne künftig voneinander unterscheiden, schrieb Analyst David Evans in einer Studie vom Donnerstag./ajx/das

Weitere News

weitere News

Derivate-Wissen

Sie möchten in den "DAX" investieren?

Indexzertifikate geben Ihnen die Möglichkeit an der Kursentwicklung eines Index teilzuhaben.

Erfahren Sie mehr zu Partizipations-Zertifikaten