Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

UBS belässt thyssenkrupp auf "neutral" - Ziel 25 Euro

UBS

Zürich (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat die Einstufung für thyssenkrupp (ISIN DE0007500001/ WKN 750000) nach den Zahlen zum vierten Geschäftsquartal auf "neutral" mit einem Kursziel von 25 Euro belassen.

Die Kennziffern böten auf den ersten Blick keine Überraschungen, schrieb Analyst Carsten Riek in einer Studie vom Donnerstag. Für den Markt könne das aber ausreichen, denn nach der jüngsten Kapitalerhöhung sei die Stimmung für den Industriekonzern schlecht gewesen. Mit Blick auf den Ausblick für den operativen Gewinn (Ebit) liege die Konsensschätzung bereits am oberen Rand der vom Unternehmen in Aussicht gestellten Spanne./bek/ajx Datum der Analyse: 23.11.2017

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html. (23.11.2017/ac/a/d)

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu ThyssenKrupp Aktie

  • 13,08 EUR
  • -3,96%
23.04.2019, 17:35, Xetra

onvista Analyzer zu ThyssenKrupp

ThyssenKrupp auf übergewichten gestuft
kaufen
35
halten
29
verkaufen
5
50% der Analysen der letzten 6 Monate prognostizieren einen steigenden Aktienkurs von durchschnittlich 13,17 €.
alle Analysen zu ThyssenKrupp

Zugehörige Derivate auf ThyssenKrupp (14.995)

Derivate-Wissen

Sie möchten die Aktie günstiger erwerben?

Mit Discount-Zertifikaten können Sie die Aktie zu einem niedrigeren Preis erwerben.

Erfahren Sie mehr zu Discount-Zertifikaten