UBS-Finanzchef - Rechne mit Hilfsmaßnahmen der SNB für Firmen

Reuters

Zürich (Reuters) - Die Großbank UBS rechnet mit Maßnahmen der Schweizerischen Nationalbank (SNB) zur Stützung der von der Coronavirus-Krise am stärksten gebeutelten Wirtschaftszweige.

"Ich gehe davon aus, dass wir bis Ende der Woche oder am Wochenende einige konkrete Ankündigungen der SNB sehen werden, die eine gewisse Hilfe und Unterstützung bieten werden," sagte Finanzchef Kirt Gardner am Mittwoch auf einer Anlegerkonferenz. "Das begrüßen wir selbstverständlich." Das Institut sei an den Gesprächen maßgeblich beteiligt gewesen. Die SNB legt am (morgigen) Donnerstag die geldpolitische Lagebeurteilung vor.

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu UBS GROUP AG Aktie

  • 10,30 CHF
  • -1,85%
29.05.2020, 17:30, SIX Swiss Exchange

onvista Analyzer zu UBS GROUP AG

UBS GROUP AG auf übergewichten gestuft
kaufen
34
halten
11
verkaufen
5
68% der Analysen der letzten 6 Monate prognostizieren einen steigenden Aktienkurs von durchschnittlich 10,70 €.
alle Analysen zu UBS GROUP AG
Weitere Reuters-News
alle Artikel anzeigen

Zugehörige Derivate auf UBS GROUP AG (1.507)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "UBS GROUP AG" wird nur moderat steigen?

Mit Call Knock-Out-Zertifikaten können Sie überproportional von steigenden Aktienkursen profitieren.

Erfahren Sie mehr zu Knock-Out-Zertifikaten