UBS hebt Ziel für HSBC auf 590 Pence - 'Buy'

UBS · Uhr

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat das Kursziel für HSBC von 500 auf 590 Pence angehoben und die Einstufung auf "Buy" belassen. Analyst Jason Napier zeigte sich aufgrund seines makroökonomischen und geopolitischen Basisszenarios positiv gestimmt für die britischen Bankenwerte. Trotz der Berücksichtigung einer höheren kurzfristigen Kosteninflation lägen seine Gewinnprognosen vor Rückstellungen über den Konsensschätzungen, schrieb er in einer am Dienstag vorliegenden Branchenstudie /edh/nas

Veröffentlichung der Original-Studie: 24.01.2022 / 19:34 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 24.01.2022 / 19:34 / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.