Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Umfrage - SPD liegt knapp vor CDU in Niedersachsen

Reuters

Berlin (Reuters) - Wenige Tage vor der Landtagswahl in Niedersachsen liegt die SPD einer Umfrage zufolge knapp vor der CDU.

In dem am Donnerstagabend veröffentlichten ZDF-Politbarometer kommt die CDU auf 33 Prozent (unverändert im Vergleich zur Vorwoche) und die SPD auf 34,5 Prozent (plus 1,5). Die Grünen würden neun Prozent (unverändert) erreichen und ebenso neun Prozent die FDP (minus ein Prozentpunkt). Die Linke kommt auf fünf Prozent und die AfD auf sieben Prozent (beide unverändert). Die anderen Parteien liegen zusammen bei 2,5 Prozent (minus 0,5).

Damit hätte die amtierende Koalition aus SPD und Grünen keine parlamentarische Mehrheit mehr. Reichen würde es für eine große Koalition aus SPD und CDU, für eine Ampel-Koalition aus SPD, Grünen und FDP oder für eine Jamaika-Koalition aus CDU, Grünen und FDP. Rot-Rot-Grün würde die Mehrheit knapp verfehlen.

Die Umfrage fand vom 11. bis 12. Oktober statt. Befragt wurden 1001 Personen.

Das könnte Sie auch interessieren
Anzeige

Kurs zu JAMAICA (GDTR, UHD LOC) Index

  • 7.185,88 Pkt.
  • -0,91%
15.12.2017, 15:00, außerbörslich

Derivate-Wissen

Mit Kapitalschutz in den "JAMAICA (GDTR, UHD LOC)" investieren?

Mit Garantiezertifikaten können Sie ohne Kursrisiko in den "JAMAICA (GDTR, UHD LOC)" investieren.

Erfahren Sie mehr zu Garantie-Zertifikaten