Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Umwelthilfe bemängelt Ökobilanz fest verbauter LED-Lampen

dpa-AFX

BERLIN (dpa-AFX) - Die Deutsche Umwelthilfe hält die neuen LED-Leuchten mit fest verbauten Lampen für bedenklich. "Das ist eine schwierige Sache: Wenn die Lampe kaputt ist, kommt die ganze Leuchte auf den Müll. Da ist die Umweltbilanz natürlich getrübt", sagte der Kreislaufwirtschaftsexperte der Organisation, Philipp Sommer, der Deutschen Presse-Agentur. Er appellierte an die Hersteller, wo immer möglich Leuchten mit austauschbaren Lampen anzubieten. Die sparsamen Leuchtdioden (LED) setzen sich im Handel immer mehr gegen sogenannte Energiesparlampen sowie Halogenlampen durch. In Leuchten sind sie häufig fest verbaut, was neuartige Designs erlaubt./bf/DP/zb

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu DAX Index

  • 12.134,50 EUR
  • -0,22%
16.08.2018, 06:42, BNP Paribas Indikation
CitiFirst Blog

Zugehörige Derivate auf DAX (182.194)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs des "DAX" steigt?

Mit Bonus-Zertifikaten können Sie an steigenden Index-Kursen teilhaben.

Erfahren Sie mehr zu Bonus-Zertifikaten