Unilever wird rein britisches Unternehmen

dpa-AFX

LONDON (dpa-AFX) - Der Lebensmittel- und Drogeriewarenkonzern Unilever wird ein rein britisches Unternehmen. Man habe nach der Zustimmung eines Gerichts den britischen und niederländischen Teil des Unternehmens zur Unilever PLC . verschmolzen und den Hauptsitz vollständig nach London verlegt, wie das Unternehmen am Montag mitteilte. Zuvor hatte Unilever eine Doppelstruktur mit einem weiteren Hauptsitz in Rotterdam. Es solle jedoch "keine Veränderungen im operativen Geschäft, an den Standorten, Aktivitäten oder am Personal" in beiden Ländern geben, hieß es. Zu dem Konzern gehören Marken wie die Seifenmarke Dove oder die Eissorte Ben & Jerry's./swe/DP/jha

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu UNILEVER PLC Aktie

  • 4.394,00 GBp
  • +0,91%
15.01.2021, 17:35, London Stock Exchange

Leider wurden keine News gefunden.

onvista Analyzer zu UNILEVER PLC

UNILEVER PLC auf übergewichten gestuft
kaufen
14
halten
8
verkaufen
5
51% der Analysen der letzten 6 Monate prognostizieren einen steigenden Aktienkurs von durchschnittlich 49,40 €.
alle Analysen zu UNILEVER PLC
Weitere dpa-AFX-News
alle Artikel anzeigen

Zugehörige Derivate auf UNILEVER PLC (1.829)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "UNILEVER PLC" fällt?

Mit Put Knock-Out-Zertifikaten können Sie von fallenden Aktienkursen profitieren.

Erfahren Sie mehr zu Knock-Out-Zertifikaten