Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Union Pacific steigert die Dividende das achte Jahr in Folge

mydividends

Die Eisenbahngesellschaft Union Pacific Corporation (ISIN: US9078181081, NYSE: UNP) wird die Quartalsdividende um 10 Prozent auf 0,665 US-Dollar je Aktie erhöhen. Es ist die achte jährliche Dividendenanhebung in Folge. Seit 118 Jahren wird bereits eine Dividende ausgeschüttet.

Das Unternehmen zahlt damit auf das Gesamtjahr hochgerechnet 2,66 US-Dollar an die Aktionäre. Beim derzeitigen Aktienkurs von 116,57 US-Dollar (Stand: 16. November 2017) beträgt die aktuelle Dividendenrendite 2,28 Prozent. Die nächste Auszahlung erfolgt am 28. Dezember 2017 (Record date: 30. November 2017).

Die Union Pacific Corporation ist die Muttergesellschaft der Union Pacific Railroad. Das Unternehmen zählt zu den zwei großen Eisenbahngesellschaften im Westen der Vereinigten Staaten und verbindet 23 Bundesstaaten auf Schienen.

Im dritten Quartal des Fiskaljahres 2017 erzielte der Konzern einen Umsatz von 5,4 Mrd. US-Dollar, ein Plus von 5 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Der Nettogewinn betrug 1,2 Mrd. US-Dollar nach 1,1 Mrd. US-Dollar im Vorjahr.

Die Aktie ist an der Wall Street gelistet und weist seit Jahresbeginn ein Plus von 12,43 Prozent auf. Die aktuelle Marktkapitalisierung liegt bei 91,76 Mrd. US-Dollar (Stand: 16. November 2017).

Redaktion MyDividends.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu UNION PACIFIC CORPORATION Aktie

  • 130,31 USD
  • -0,29%
13.12.2017, 22:02, NYSE

Weitere Werte aus dem Artikel

Dow Jones 24.585,43 Pkt.+0,32%

onvista Analyzer zu UNION PACIFIC CORPORATION

Für diesen Zeitraum wurden keine Analysen gefunden.

Zugehörige Derivate auf UNION PACIFIC ... (1.865)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "UNION PACIFIC CORPORATION" wird nur moderat steigen?

Mit Call Knock-Out-Zertifikaten können Sie überproportional von steigenden Aktienkursen profitieren.

Erfahren Sie mehr zu Knock-Out-Zertifikaten