Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Unterschriften-Marathon bei Lufthansa-Kaufvertrag für Air Berlin

dpa-AFX

BERLIN/FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Kaufvertrag zur Übernahme großer Teile der Air Berlin durch die Lufthansa ist erst am Freitag unterzeichnet worden. "Nach einem "Signing-Marathon" ist es jetzt auch notariell besiegelt: Lufthansa Group übernimmt Teile von Air Berlin", meldete die Lufthansa-Pressestelle am Freitagmittag über den Kurznachrichtendienst Twitter. Die Sitzung in einem Berliner Notarbüro hatte sich vom Vortag hingezogen. So musste der Kaufvertrag von mehr als 250 Seiten komplett vorgelesen werden, hieß es aus Kreisen der Air Berlin. Inhaltliche Differenzen zwischen den Vertragsparteien soll es nicht mehr gegeben haben. "Es handelte sich um einen rein technischen Prozess", erklärte ein Lufthansa-Sprecher. Air Berlin und Lufthansa hatten den Abschluss am Donnerstag publik gemacht./ceb/DP/men

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu Twitter Aktie

  • 29,52 USD
  • +1,02%
19.09.2018, 22:04, NYSE
CitiFirst Blog

onvista Analyzer zu Twitter

Twitter auf übergewichten gestuft
kaufen
6
halten
2
verkaufen
0
75% der Analysen der letzten 6 Monate prognostizieren einen steigenden Aktienkurs von durchschnittlich 38,51 €.
alle Analysen

Zugehörige Derivate auf Twitter (6.087)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "Twitter" wird nur moderat steigen?

Mit Call Knock-Out-Zertifikaten können Sie überproportional von steigenden Aktienkursen profitieren.

Erfahren Sie mehr zu Knock-Out-Zertifikaten