Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Unterstützung für den Euro ist gestiegen

J.P. Morgan AM
50700256059089bba06dfd222971558.jpg

Marktkommentar

Unterstützung für den Euro ist gestiegen

Die wirtschaftliche Erholung in der Eurozone entwickelt sich weiter positiv. Die Arbeitslosenquote ist pro Jahr um etwa 1% gesunken und erreichte damit im Oktober 2017 ein Mehrjahrestief von 8,8%. Als Folge ist das Verbrauchervertrauen auf den höchsten Stand seit 2001 gestiegen. Die verbesserte Wirtschaftslage stärkt auch die Unterstützung für den Euro. In Italien deuten die jüngsten Konjunkturumfragen auf eine Wachstumsbeschleunigung hin und die Unterstützung für den Euro ist im letzten Jahr gestiegen.

Jetzt den Weekly Brief lesen!

Erfahren Sie jetzt mehr über unsere Market Insights! Aktuelle Einblicke in die Kapitalmärkte und wertvolle Analysen des wirtschaftlichen Umfelds.

 

countImage_5066518305a532c549e95b0410556

News-Archiv

weitere News
Stammdaten
Kontakt: J.P.Morgan Asset Management
Frankfurt Branch
Taunustor 1
D-60311 Frankfurt am Main
E-Mail: asset.management.frankfurt@jpmorgan.com
Telefon: +49 (0)69 7124 0
Internet: www.jpmorganassetmanagement.de/

Kurs zu CHASE CORPORATION Aktie

  • 93,68 EUR
  • +1,22%
17.01.2018, 20:26, Stuttgart

onvista Analyzer zu CHASE CORPORATION

Für diesen Zeitraum wurden keine Analysen gefunden.