US-Anleihen verlieren nach starken Daten aus dem US-Dienstleistungssektor

dpa-AFX

NEW YORK (dpa-AFX) - Die Kurse von US-Staatsanleihen haben am Mittwoch gedreht und damit Verluste verbucht. Für Auftrieb hatten zunächst enttäuschende Daten vom US-Arbeitsmarkt gesorgt. Nach einer überraschend deutlichen Stimmungsaufhellung unter Einkaufsmanagern im US-Dienstleistungssektor gaben die Kurse dann nach.

Der Terminkontrakt für zehnjährige Treasuries (T-Note-Future) verlor zuletzt 0,12 Prozent auf 134,84 Punkte. Die Rendite für zehnjährige Staatsanleihen fiel im Gegenzug auf 1,182 Prozent./ajx/he

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu FUTURE PLC Aktie

  • 43,60 EUR
  • +0,92%
17.09.2021, 21:43, Gettex

Leider wurden keine News gefunden.

onvista Analyzer zu FUTURE PLC

Für diesen Zeitraum wurden keine Analysen gefunden.
Weitere dpa-AFX-News
alle Artikel anzeigen

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "FUTURE PLC" wird sich in absehbarer Zeit nicht ändern?

Mit Discount-Zertifikaten können Sie auch bei unveränderten Aktienkursen eine Rendite erzielen.

Erfahren Sie mehr zu Discount-Zertifikaten