US-Pharma-Bigfish Johnson & Johnson: Ausbruch der Aktie beginnt

Harald Weygand
Johnson & Johnson - WKN: 853260 - ISIN: US4781601046 - Kurs: 172,550 $ (NYSE)

Gefällt mir technisch gut. Seit 26. Januar dieses Jahres hat sich ein steigendes und damit bullisches Korrekturdreieck ausgebildet. Seit gestern beginnt sich der Aktienkurs über die deckelnde Oberkante bei 171,40 USD zu schieben. Heute noch ein guter positiver Tag und das prozyklische Kaufsignal rastet ein. Mit mittelfristigen Projektionszielen bei 181,50 und 191,50 USD. Prognoseskizze mit blauem Prognosepfeil anbei.

Bei Interesse an einem Kauf der Aktie, macht es durchaus Sinn, den Kurs erst noch ein paar Tage zu beobachten oder aber man kauft zunächst nur eine kleine Testposition.

Lest euch unser Moneymanagement-Ebook durch. Es zeigt euch einfach verständlich, wie ihr euer Risiko im Markt bestimmen könnt: www.godmode-trader.de/einsteiger-und-wissen/e-books/moneymanagement

Der entscheidende Faktor, ob ihr mit dem Trading auf längere Sicht Geld verdient, ist der der Positionsgrößenbestimmung und des Einhaltens der Stoplossniveaus. Die Positionen dürfen nicht zu groß sein! Arbeitet mit kleinen Positionen, die ihr später aufstocken könnt. Lesen und verstehen! Hinweis die Positionsgröße betreffend: Weniger ist mehr! Solche Scheine immer mit kleinem Einsatz handeln. Man zieht ein Konto/Depot durch viele kleine Gewinne hoch, nicht durch einen lucky Punch!

Johnson & Johnson

GodmodeTrader 2021 - Autor: Harald Weygand, Head of Trading)

Hinweis: Die Inhalte der Kolumnen dienen ausschließlich der Information und stellen weder eine Anlageberatung oder sonstige Empfehlung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes dar noch sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Die geäußerten Ansichten geben allein die Meinung des jeweiligen Autors wieder. Für den Inhalt der Kolumne ist allein der jeweilige Autor verantwortlich.
Das könnte Sie auch interessieren
Expertenprofil
Harald Weygand Harald Weygand Head of Trading bei GodmodeTrader.de

Harald Weygand entschied sich nach dem Zweiten Staatsexamen in Medizin, einer weiteren wirklichen Leidenschaft, dem charttechnischen Analysieren der Märkte und dem Trading, nachzugehen.

Nach längerem, intensivem Studium der Theorie ist Weygand als Profi-Trader seit 1998 am Markt aktiv. Im Jahr 2000 war er einer der Gründer der BörseGo AG und des Portals www.GodmodeTrader.de . Dort ist er für das charttechnische Coverage von Aktien, Indizes, Rohstoffen, Devisen und Anleihen sowie die fachliche Führung des Traderteams zuständig.

Über die Branche hinaus bekannt ist der Profi-Trader für seine Finanzmarktanalysen sowie aufgrund seiner Live-Analysen auf Anlegerveranstaltungen und Messen. Weygand ist zudem gern gesehener Interviewgast bei N24, n-tv und dem Deutschen Anlegerfernsehen.

GodmodeTrader.de

Kurs zu Johnson & Johnson Aktie

  • 140,38 EUR
  • +0,27%
16.09.2021, 22:26, Tradegate

onvista Analyzer zu Johnson & Johnson

Für diesen Zeitraum wurden keine Analysen gefunden.
Alle Kolumnen von Harald Weygand
alle Artikel anzeigen

Zugehörige Derivate auf Johnson & John... (1.900)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "Johnson & Johnson" wird sich in absehbarer Zeit nicht ändern?

Mit Discount-Zertifikaten können Sie auch bei unveränderten Aktienkursen eine Rendite erzielen.

Erfahren Sie mehr zu Discount-Zertifikaten