Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

US Staatsanleihen dürften erst einmal topen!

Harald Weygand
iShares 20+ Year Treasury Bo - WKN: 357957 - ISIN: US4642874329 - Kurs: 114,724 € (Tradegate)

Und zwar Treasuries und Bonds, also Kurz- und Langläufer. Anbei der TLT (iShares 20+ Treasury Bond ETF), der die Entwicklung des T-Bond Futures abbildet.

Eine wichtige Projektionsmarke bei 130,965 USD wurde erreicht. In diesem Bereich dürfte er sich auspendeln und dann erst einmal ein paar Wochen fallen. Ob das ein größeres Top wird, läßt sich aus heutiger Sicht nicht aussagen. Immerhin ist dem rasanten Anstieg der zurückliegenden Wochen eine große charttechnische Bodenbildung (inverse SKS) seit Anfang 2018 vorausgegangen. Ich gehe davon aus, dass wir es zunächst einmal mit einer temporären Korrektur bei den Staatsanleihen zu tun haben. S. blauer Prognosepfeil. Fallende Kurse bei den Staatsanleihen bedeuten vice versa steigende Renditen. Hintergrund für die erwartete Entwicklung ist m.E., dass der Markt zuletzt zu viele bevorstehende "Rate cuts" der US Notenbank eingepreist hat. Das Mexikothema ist ersteinmal raus, die Wahrscheinlichkeit für US Leitzinssenkungen ist damit zunächst einmal gefallen.

Der legendäre Hedgefondsmanager Stanley Druckenmiller (der ist ähnlich wie Tepper oder James Simons wirklich legendär!) hat unlängst in einem Interview berichtet, dass er kurz nachdem Trump getwittert hatte, dass die Verhandlungen mit China gescheitert waren, alle seine Aktien verkauft habe und Staatsanleihen gekauft habe.

Auf den TLT bezogen, wäre das ein Kaufkurs bei ca. 124 USD. Zum Zeitpunkt des Interviews hatten Treasuries und Bonds gerade ihre Zielmarken erreicht. Ich weiss nicht, ob Druckenmiller die Termine festlegt, wann er interviewt wird, oder ob die Anfragen von den TV Sendern kommen und sie damit unterm Strich die Interviewtermine bestimmen. Wenn Druckenmiller sie selbst bestimmt, wäre das nicht ganz so nett :-) Der Swing nach oben in Staatsanleihen ist m.E. erst einmal zuende. Und genau zu diesem Zeitbereich kommt das Interview heraus.

Übrigens. Auch die Tatsache, dass Gold kurzfristig nach unten wegknickt, dürfte damit zu tun haben, dass US Leitzinssenkungen unwahrscheinlicher geworden sind.

iShares 20+ Year Treasury Bo

Bitte beachten Sie: Der Handel mit Derivaten ist mit einem erheblichen Risiko verbunden und kann unter Umständen zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals oder sogar zu einer Nachschusspflicht führen.

(© BörseGo AG 2019 - Autor: Harald Weygand, Head of Trading)
Hinweis: Die Inhalte der Kolumnen dienen ausschließlich der Information und stellen weder eine Anlageberatung oder sonstige Empfehlung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes dar noch sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Die geäußerten Ansichten geben allein die Meinung des jeweiligen Autors wieder. Für den Inhalt der Kolumne ist allein der jeweilige Autor verantwortlich.
Expertenprofil
Harald Weygand Harald Weygand Head of Trading bei GodmodeTrader.de

Harald Weygand entschied sich nach dem Zweiten Staatsexamen in Medizin, einer weiteren wirklichen Leidenschaft, dem charttechnischen Analysieren der Märkte und dem Trading, nachzugehen.

Nach längerem, intensivem Studium der Theorie ist Weygand als Profi-Trader seit 1998 am Markt aktiv. Im Jahr 2000 war er einer der Gründer der BörseGo AG und des Portals www.GodmodeTrader.de . Dort ist er für das charttechnische Coverage von Aktien, Indizes, Rohstoffen, Devisen und Anleihen sowie die fachliche Führung des Traderteams zuständig.

Über die Branche hinaus bekannt ist der Profi-Trader für seine Finanzmarktanalysen sowie aufgrund seiner Live-Analysen auf Anlegerveranstaltungen und Messen. Weygand ist zudem gern gesehener Interviewgast bei N24, n-tv und dem Deutschen Anlegerfernsehen.

GodmodeTrader.de

Kurs zu ISHARES MSCI EMERGING MAR... Index

  • 48,51 USD
  • -1,04%
28.02.2019, 22:19, Nasdaq Global Indices

Derivate-Wissen

Mit Kapitalschutz in den "ISHARES MSCI EMERGING MARKETS EX CHINA ETF" investieren?

Mit Garantiezertifikaten können Sie ohne Kursrisiko in den "ISHARES MSCI EMERGING MARKETS EX CHINA ETF" investieren.

Erfahren Sie mehr zu Garantie-Zertifikaten