US-Wirtschaft hält solides Wachstumstempo

dpa-AFX

WASHINGTON (dpa-AFX) - Die US-Wirtschaft ist im vierten Quartal weiter solide gewachsen. Nach Angaben des Handelsministeriums vom Donnerstag wuchs die Wirtschaftsleistung der weltgrößten Volkswirtschaft auf das Jahr hochgerechnet um 2,1 Prozent gegenüber dem Vorquartal. Eine erste Schätzung von Ende Januar wurde damit bestätigt. Die Rate entspricht dem Zuwachs im dritten Quartal.

Obwohl sich unter dem Strich keine Änderungen ergaben, wurden einzelne Wachstumskomponenten etwas revidiert. So sind die Lagerbestände der Unternehmen etwas höher ausgefallen, was das Gesamtwachstum rechnerisch anhob. Dagegen sind die Investitionen der Unternehmen noch stärker gefallen, als in der ersten Schätzung ermittelt worden war. Der private Verbrauch fiel ebenfalls etwas schwächer aus als gedacht.

In den USA werden Wachstumszahlen auf das Jahr hochgerechnet. Sie geben an, wie stark die Wirtschaft wachsen würde, wenn das Wachstumstempo ein Jahr lang anhielte. In Europa wird auf diese Annualisierung verzichtet, weshalb Wachstumszahlen aus den beiden großen Wirtschaftsräumen nicht unmittelbar miteinander vergleichbar sind./bgf/jsl/mis

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu Dow Jones Index

  • 23.295,50 Pkt.
  • +2,83%
08.04.2020, 21:42, außerbörslich

Leider wurden keine News gefunden.

Weitere dpa-AFX-News
alle Artikel anzeigen

Zugehörige Derivate auf Dow Jones (26.618)

Derivate-Wissen

Mit Kapitalschutz in den "Dow Jones" investieren?

Mit Garantiezertifikaten können Sie ohne Kursrisiko in den "Dow Jones" investieren.

Erfahren Sie mehr zu Garantie-Zertifikaten