VIRUS: Erstmals Corona-Infizierte in Montenegro

dpa-AFX

PODGORICA (dpa-AFX) - In Montenegro sind erstmals Ansteckungen mit dem Coronavirus nachgewiesen worden. Während viele europäische Länder bereits mit drastischen Mitteln gegen das Virus Sars-CoV-2 ankämpfen, hatte das kleine Balkanland an der Adria bislang keinen gemeldeten Infizierten. Bei den positiv getesteten Personen handelte es sich um zwei Frauen, gab Ministerpräsident Dusko Markovic am Dienstagabend auf einer Pressekonferenz in der Hauptstadt Podgorica bekannt. Beide hätten sich zuvor im Ausland in Gebieten mit hohem Ansteckungsrisiko aufgehalten, fügte er hinzu. Wo die beiden Frauen gewesen waren, führte er nicht weiter aus. Ihren Gesundheitszustand beschrieb er als stabil./bb/gm/DP/mis

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu General Motors Aktie

  • 18,04 USD
  • -0,82%
03.04.2020, 22:10, NYSE

Leider wurden keine News gefunden.

onvista Analyzer zu General Motors

General Motors auf kaufen gestuft
kaufen
1
halten
0
verkaufen
0
0% der Analysen der letzten 6 Monate prognostizieren einen gleichbleibenden Aktienkurs von durchschnittlich 16,67 €.
alle Analysen zu General Motors
Weitere dpa-AFX-News
alle Artikel anzeigen

Zugehörige Derivate auf General Motors (460)

Derivate-Wissen

Sie möchten die Aktie günstiger erwerben?

Mit Discount-Zertifikaten können Sie die Aktie zu einem niedrigeren Preis erwerben.

Erfahren Sie mehr zu Discount-Zertifikaten