Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

VOLKSWAGEN – Interessante Unterstützungszone erreicht

GodmodeTrader

Volkswagen AG Vz. - WKN: 766403 - ISIN: DE0007664039 - Kurs: 152,300 € (XETRA)

Volkswagen befindet sich seit dem Jahreshoch bei 192,46 EUR in einer Korrekturbewegung. Dabei fiel der Autobauer am 05. März 2018 auf ein Tief bei 151,32 EUR. Nach diesem Tief kam es zwar zu einer beachtlichen Erholung. Aber in den letzten Tagen und Wochen gab Volkswagen diese Erholungsgewinne wieder komplett ab. Gestern notierte die Aktie intraday sogar auf einem neuen Jahrestief. Bei 149,17 EUR verläuft heute der Aufwärtstrend seit Oktober 2015. Dieser wurde allerdings im August 2017 bereits einmal kurzzeitig verletzt.

Gestern riss die Aktie ein Abwärtsgap zwischen 154,48 und 152,88 EUR. Dieses Gap sollte kurzfristig etwas Anziehungskraft ausüben.

Volkswagen könnte sich nun wieder fangen und zu einer Erholung ansetzen. Zunächst einmal wäre ein Gapclose möglich. Später könnte sich die Aktie auch in Richtung 163,80 EUR erholen. Ein signifikanter Rückfall unter die Unterstützungszone zwischen 151,32 und 149,17 EUR wäre allerdings negativ zu werten. In diesem Fall ergäbe sich ein erstes Abwärtsziel bei 141,60 EUR.

Volkswagen-AktieBörseGo AG 2018 - Autor: Alexander Paulus, Technischer Analyst)

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu Volkswagen VZ Aktie

  • 146,46 EUR
  • +0,42%
13.11.2018, 16:30, Xetra

onvista Analyzer zu Volkswagen VZ

Volkswagen VZ auf übergewichten gestuft
kaufen
67
halten
15
verkaufen
6
76% der Analysen der letzten 6 Monate prognostizieren einen steigenden Aktienkurs von durchschnittlich 203,71 €.
alle Analysen

Zugehörige Derivate auf Volkswagen VZ (24.017)

Derivate-Wissen

Sie möchten auch bei stagnierenden Aktienkursen Gewinne realisieren?

Mit Bonus-Zertifikaten können Sie hohe Renditen auch bei unveränderten Aktienkursen erzielen.

Erfahren Sie mehr zu Bonus-Zertifikaten