Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

VW-Aufsichtsrat Lies begegnet Abgas-Affäre mit Durchhalteparole

dpa-AFX

WOLFSBURG/HANNOVER (dpa-AFX) - Volkswagen -Aufsichtsrat Olaf Lies macht in der Abgas-Affäre mit einer Durchhalteparole der ganz besonderen Art auf sich aufmerksam. Das Konto seines Handy-Kurznachrichtendienstes WhatsApp hat der SPD-Politiker mit einem Profilfoto versehen, auf dem "Keep calm and love VW " steht - auf gut Deutsch "Behalte die Ruhe und liebe Volkswagen". Das geht aus einer Anfrage an die Landesregierung hervor, die die niedersächsischen FDP-Abgeordneten Björn Försterling, Gabriela König und Jörg Bode auf den Weg gebracht hatten.

Lies' WhatsApp-Spruch geht auf eine britische Posterparole zurück, mit der die Engländer zur Zeit des Zweiten Weltkrieges die Bevölkerung zum Durchhalten aufriefen: "Keep calm and carry on" - "Behalte die Ruhe und mach' weiter", hieß es damals.

Lies sitzt als Niedersachsens Wirtschaftsminister im Aufsichtsrat des Autobauers, dessen Logo sich auch in seinem WhatsApp-Profil findet./loh/DP/stb

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu Volkswagen VZ Aktie

  • 139,70 EUR
  • -1,85%
23.10.2018, 17:35, Xetra
CitiFirst Blog

onvista Analyzer zu Volkswagen VZ

Volkswagen VZ auf übergewichten gestuft
kaufen
52
halten
12
verkaufen
5
75% der Analysen der letzten 6 Monate prognostizieren einen steigenden Aktienkurs von durchschnittlich 210,00 €.
alle Analysen

Zugehörige Derivate auf Volkswagen VZ (22.945)

Derivate-Wissen

Sie möchten die Aktie günstiger erwerben?

Mit Discount-Zertifikaten können Sie die Aktie zu einem niedrigeren Preis erwerben.

Erfahren Sie mehr zu Discount-Zertifikaten