Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Warburg Research belässt SAP auf 'Buy' - Ziel 145 Euro

SES RESEARCH

HAMBURG (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus Warburg Research hat die Einstufung für SAP nach Quartalszahlen und dem Rücktritt des Vorstandschefs Bill McDermott auf "Buy" mit einem Kursziel von 145 Euro belassen. Der Softwarekonzern habe stark abgeschnitten, schrieb Analyst Andreas Wolf in einer am Freitag vorliegenden Studie. Die Gewinnentwicklung reflektiere die Resultate der Umstrukturierung des Unternehmens. Der Abgang von McDermott komme derweil zwar etwas überraschend, scheine aber der "langfristige Nachfolgeplanung" des Unternehmens zu entsprechen./la/mis

Veröffentlichung der Original-Studie: 11.10.2019 / 08:15 / MESZ
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu SAP Aktie

  • 114,76 EUR
  • -0,79%
14.10.2019, 17:35, Xetra

onvista Analyzer zu SAP

SAP auf übergewichten gestuft
kaufen
77
halten
32
verkaufen
0
70% der Analysen der letzten 6 Monate prognostizieren einen steigenden Aktienkurs von durchschnittlich 114,46 €.
alle Analysen zu SAP

Zugehörige Derivate auf SAP (19.651)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "SAP" wird nur moderat steigen?

Mit Call Knock-Out-Zertifikaten können Sie überproportional von steigenden Aktienkursen profitieren.

Erfahren Sie mehr zu Knock-Out-Zertifikaten