Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

WDH/Ehemaliger BASF-Chef Bock soll Aufsichtsratschef bei Fuchs Petrolub werden

dpa-AFX

(Tippfehler in Überschrift beseitigt.)

MANNHEIM (dpa-AFX) - Beim Schmierstoff-Hersteller Fuchs Petrolub gibt es bald einen Wechsel im Aufsichtsrat. Der seit 2011 amtierende Aufsichtsrat Jürgen Hambrecht werde mit Ablauf der Hauptversammlung am 7. Mai 2019 sein Amt niederlegen, teilte die im MDax notierte Gesellschaft am Mittwoch in Mannheim mit. Sein Nachfolger soll der ehemalige BASF-Vorstandsvorsitzende Kurt Bock werden. Bock hatte bis Anfang Mai 2018 den Chemiekonzern BASF in Ludwigshafen geleitet. Sein Vorgänger dort war auch Hambrecht./mne/stk

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu Fuchs Petrolub Aktie

  • 41,24 EUR
  • +1,37%
15.02.2019, 17:35, Xetra

onvista Analyzer zu Fuchs Petrolub

Fuchs Petrolub auf übergewichten gestuft
kaufen
15
halten
20
verkaufen
1
41% der Analysen der letzten 6 Monate prognostizieren einen steigenden Aktienkurs von durchschnittlich 41,28 €.
alle Analysen zu Fuchs Petrolub

Zugehörige Derivate auf Fuchs Petrolub (2.236)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "Fuchs Petrolub" fällt?

Mit Put Knock-Out-Zertifikaten können Sie von fallenden Aktienkursen profitieren.

Erfahren Sie mehr zu Knock-Out-Zertifikaten