Wechsel bei Nordex: Ilya Hartmann wird neuer Finanzvorstand

dpa-AFX

HAMBURG (dpa-AFX) - Der bisherige Chef des Europa-Segments bei Nordex, Ilya Hartmann, übernimmt zum 1. März das Finanzressort des Windanlagen-Herstellers. Aus persönlichen Gründen habe Christoph Burkhard sein Mandat als Finanzchef vorzeitig zum 28. Februar niedergelegt, teilte Nordex am Dienstag in Hamburg mit. "Wir bedauern die Vertragsauflösung mit Christoph Burkhard sehr, die im besten gegenseitigen Einvernehmen erfolgt", sagte der Vorsitzende des Aufsichtsrats, Wolfgang Ziebart.

Nach Unternehmensangaben arbeitet Hartmann seit 2017 in verschiedenen Führungspositionen bei Nordex und ist seit 1. Januar Mitglied des Vorstandes. Vor seiner Zeit beim Windanlagen-Hersteller war der promovierte Jurist über zehn Jahre lang in operativer Verantwortung in der Industrie der erneuerbaren Energien, unter anderem in Spanien und den USA, tätig./ngu/jha/

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu Nordex Aktie

  • 19,47 EUR
  • -3,03%
05.03.2021, 17:41, Xetra

Leider wurden keine News gefunden.

onvista Analyzer zu Nordex

Nordex auf übergewichten gestuft
kaufen
13
halten
14
verkaufen
0
48% der Analysen der letzten 6 Monate prognostizieren einen steigenden Aktienkurs von durchschnittlich 19,89 €.
alle Analysen zu Nordex
Weitere dpa-AFX-News
alle Artikel anzeigen

Zugehörige Derivate auf Nordex (3.068)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "Nordex" wird sich in absehbarer Zeit nicht ändern?

Mit Discount-Zertifikaten können Sie auch bei unveränderten Aktienkursen eine Rendite erzielen.

Erfahren Sie mehr zu Discount-Zertifikaten