Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Weltbank reduziert Prognose - DAX legt zu - Deutsche Bank im Minus

BoerseStuttgart

Die Weltbank hat ihre Prognose für das Wachstum der Weltwirtschaft leicht nach unten korrigiert. Die Vorhersage für die USA ist besonders skeptisch. Unterdessen hoffen die Börsianer weiter auf eine Einigung im Handelsstreit zwischen den USA und China. Der DAX kletterte dabei am Vormittag über die Marke von 10.900 Punkten. Unter den schwächsten Werten im DAX befindet sich heute die Deutsche Bank. Es gibt Spekulationen über geringere Boni. Holger Scholze berichtet.

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu Deutsche Bank Aktie

  • 7,95 EUR
  • -0,57%
21.01.2019, 14:59, Xetra

onvista Analyzer zu Deutsche Bank

Deutsche Bank auf halten gestuft
kaufen
4
halten
49
verkaufen
36
55% der Analysen der letzten 6 Monate prognostizieren einen gleichbleibenden Aktienkurs von durchschnittlich 10,52 €.
alle Analysen

Zugehörige Derivate auf Deutsche Bank (25.326)

Derivate-Wissen

Sie möchten auch bei stagnierenden Aktienkursen Gewinne realisieren?

Mit Bonus-Zertifikaten können Sie hohe Renditen auch bei unveränderten Aktienkursen erzielen.

Erfahren Sie mehr zu Bonus-Zertifikaten