Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

WIRECARD - Wer macht das Rennen?

GodmodeTrader
Wirecard AG - WKN: 747206 - ISIN: DE0007472060 - Kurs: 113,000 € (XETRA)

Mit Spannung dürften momentan aktive Trader das Kursgeschehen in der Wirecard-Aktie verfolgen. Im bärischen Umfeld und nach einem neuen Tief bei 102,20 EUR kam es gegen Ende des letzten Jahres zu einer Stabilisierung und kurzfristigen Erholung. Dabei stiegen die Kurse zum Jahreswechsel bis in die Nähe des EMA 50 an. Unterhalb dieser Widerstandsmarke konsolidierte die Aktie bisher den gesamten Januar, wobei die Bullen heute einen neuen Angriff nach oben wagten. Intraday gab es in der Nähe des EMA 50 aber bereits erneut Verkäufe.

Aktien erfolgreich handeln? Was sich einfach anhört, ist für viele private Trader ein hochgestecktes Ziel. Kein Wunder, da viele den Erfolg an der falschen Stelle suchen. In Berlin zeige ich Ihnen, was für einen erfolgreichen Handel an der Börse wirklich wichtig ist! Live und in Farbe! Seien Sie dabei und kommen Sie Ihrem Ziel entscheidend näher!

Feiern die Bullen ein Comeback?

Mit Sicherheit lässt sich natürlich nicht feststellen, wohin die Reise in der Wirecard-Aktie in den nächsten Tagen gehen wird. Fakt ist momentan nur, dass die Bullen um eine Stabilisierung bemüht sind. Wäre dies nicht der Fall, müsste es eigentlich unterhalb der Widerstandsmarke um 115,75 EUR (EMA50-Bereich) zu deutlicheren Verlusten und einer Wiederaufnahme des Abwärtstrends kommen. Genau dies ist momentan jedoch nicht der Fall. Um auf der Käuferseite aber den nächsten Schritt zu gehen, müsste der Widerstand gebrochen werden. Sollte dies gelingen, könnten die Kurse auf 124-130 EUR durchstarten, wo man auf die nächsten Herausforderungen in Form der nächsten Widerstände trifft.

Knock-Outs zur Wirecard Aktie

Kurserwartung
Wirecard-Aktie wird steigen
Wirecard-Aktie wird fallen
Höhe des Hebels
Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie hier. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise zu dieser Werbung.

So positiv die Bemühungen der Bullen aktuell auch zu werten sind, in trockenen Tüchern ist die Sache leider noch nicht. Im Gegenteil. Wer in Richtung bestätigter Trends unterwegs ist, wird in der Wirecard-Aktie weiterhin die Verkäuferseite favorisieren. Sollte es zu einem Tagesschlusskurs unterhalb von 108,90 EUR kommen, wäre dies eine Bestätigung auf der Shortseite. Die Aktie könnte dann den nächsten bärischen Schub in Richtung 95,50-86 EUR bekommen.

Tägliche Tradinganregungen, Austausch mit unseren Börsen-Experten, Aktien-Screener und GodmodePRO inclusive: Jetzt das neue PROmax 14 Tage kostenlos testen!

Wirecard Aktie

GodmodeTrader 2020 - Autor: Rene Berteit, Technischer Analyst und Tradingcoach)

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu Wirecard Aktie

  • 129,60 EUR
  • +1,56%
20.01.2020, 17:35, Xetra

onvista Analyzer zu Wirecard

Wirecard auf übergewichten gestuft
kaufen
85
halten
29
verkaufen
1
73% der Analysen der letzten 6 Monate prognostizieren einen steigenden Aktienkurs von durchschnittlich 129,75 €.
alle Analysen zu Wirecard
Weitere GodmodeTrader-Newsalle Artikel anzeigen

Zugehörige Derivate auf Wirecard (28.012)

Derivate-Wissen

Sie möchten auch bei stagnierenden Aktienkursen Gewinne realisieren?

Mit Bonus-Zertifikaten können Sie hohe Renditen auch bei unveränderten Aktienkursen erzielen.

Erfahren Sie mehr zu Bonus-Zertifikaten