Zeitung - Börse Tokio denkt über längere Handelszeiten nach

Reuters

Frankfurt/Tokio (Reuters) - Die japanische Aktienbörse denkt einem Medienbericht zufolge über eine Ausweitung ihrer Handelszeiten nach.

Damit solle der Handelsplatz Tokio für ausländische Investoren attraktiver werden, berichtete das Wirtschaftsblatt "Nikkei" am Montag. In Kürze würden Gespräche mit den Brokerhäusern beginnen, ob am Kassamarkt auch nach 15.00 Uhr Ortszeit (08.00 Uhr MESZ) gehandelt werden solle.

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu Nikkei © Index

  • 28.675,00 Pkt.
  • +0,45%
21.06.2021, 20:53, Deutsche Bank Indikation
Weitere Reuters-News
alle Artikel anzeigen

Zugehörige Derivate auf Nikkei © (55)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs des "Nikkei ©" steigt?

Mit Bonus-Zertifikaten können Sie an steigenden Index-Kursen teilhaben.

Erfahren Sie mehr zu Bonus-Zertifikaten