Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern
zur alten Ansicht
Drucken
LUDWIG BECK AM RATHAUSECK-TEXT... Aktie Wert hinzufügen: zur Watchlist hinzufügen Hinzufügen
  • 29,542 EUR
  • -0,03
  • -0,10%
WKN
519990Deutschland
ISIN
DE0005199905
Symbol
ECK
Sektor
Handel
Handelsplatz geschlossen:Brief 30,292(20) Kaufen Eröffnung29,54Hoch / Tief (24.03.17) 29,54 / 29,54 Gehandelte Aktien (24.03.17)
Handelsplatz geschlossen:Geld 28,791(21 Stk.) Verkaufen Vortag29,57Hoch / Tief (1 Jahr)35,21 / 28,00Performance 1 Monat / 1 Jahr -3,35% / -4,76%
zur Chartanalyse
404 Not Found

Not Found

The requested URL /feature/analyzer/DE000BAY0017 was not found on this server.

Additionally, a 404 Not Found error was encountered while trying to use an ErrorDocument to handle the request.

Kurse

Alle Kurse zu LUDWIG BECK AM RATHAUSECK-TEXTIL AG

KursquelleAkt. Kurs+/-in %DatumZeitGeld / Brief
Xetra Handelsplatz geschlossen: 29,50 EUR 0,00 0,00% n.a. / n.a.
Stuttgart Handelsplatz geschlossen: 29,19 EUR -0,18 -0,61% Handelsplatz geschlossen: 29,157 / 29,656
Lang & Schwarz Handelsplatz geschlossen: 29,05 EUR 0,00 0,00% 29,052 / 29,660
Tradegate Handelsplatz geschlossen: 29,54 EUR -0,03 -0,10% 28,791 / 30,292
Frankfurt Handelsplatz geschlossen: 29,15 EUR -0,21 -0,73% 29,157 / 29,607
Hamburg Handelsplatz geschlossen: 29,37 EUR -0,19 -0,64% n.a. / n.a.
Berlin Handelsplatz geschlossen: 29,38 EUR -0,21 -0,72% 29,160 / 29,610
Düsseldorf Handelsplatz geschlossen: 28,82 EUR -0,28 -0,96% n.a. / n.a.
München Handelsplatz geschlossen: 29,50 EUR -0,13 -0,45% n.a. / n.a.
London Stock Exchang... Handelsplatz geschlossen: 29,60 EUR -0,18 -0,60% 28,860 / 30,340
Baader Bank Handelsplatz geschlossen: 29,38 EUR -0,22 -0,74% 29,152 / 29,608
zur Übersicht Handelsplätze

Aktuelle wikifolio Trades zu LUDWIG BECK AM RATHAUSECK-TEXTILHAUS FELDMEIER AG

Mehr Informationen: Auf wikifolio.com beobachten Sie aktiv betreute Handelsstrategien von Tradern. Eine solche Handelsstrategie heißt wikifolio. In einem wikifolio sehen Sie das aktuelle Portfolio sowie jeden Trade und können jeden Schritt des Traders live und ohne Verzögerung mitverfolgen.

Hier sehen Sie die letzten 5 Trades der von Ihnen betrachteten Aktie und in welchem wikifolio der Trade stattgefunden hat sowie die Entwicklung des zugehörigen wikifolios. Ferner zeigen wir Ihnen, wie viele Trades es über verschiedene Zeiträume gegeben hat.

Sie haben die Möglichkeit, durch den Erwerb eines wikifolio-Zertifikats, das die Wertentwicklung eines wikifolios abbildet, direkt vom Wissen erfahrener Trader zu profitieren, können zusätzlich Gebühren sparen und Ihren Zeitaufwand minimieren, da Sie sich nicht täglich mit dem Finanzmarkt beschäftigen müssen.
OrderAnzahlwikifolioPerf. 1M
Verkauf600 Stk.SpekulEnce +1,18%
Verkauf1500 Stk.TradEnce +0,90%
Verkauf11 Stk.Trendfolge und mehr +201,22%
Kauf170 Stk.Trendfolge und mehr +201,22%
Verkauf15 Stk.Wikirobot -0,94%
Trend Indikator
KäufeVerkäufe
1W0%
0%100%
100%
1M21%
21.05%78.95%
78%
3M51%
51.39%48.61%
48%
weitere Informationen zu wikifolio

Für die Inhalte ist wikifolio.com verantwortlich. Es wird ausdrücklich auf die Risikofaktoren in den prospektrechtlichen Dokumenten der Lang & Schwarz Aktiengesellschaft (Endgültige Bedingungen, Basisprospekt nebst Nachträgen bzw. den Vereinfachten Prospekten) auf wikifolio.com, www.ls-tc.de und www.ls-d.ch hingewiesen.

OnVista Börsenforum

Diskussionen zu LUDWIG BECK AM RATHAUSECK-TEXTILHAUS FELDMEIER AG

Die vorstehenden Ausschnitte aus dem Börsenforum enthalten ausschließlich von Forennutzern stammende Inhalte, für die die OnVista Media GmbH keine Haftung übernimmt. Die Zusammenstellung erfolgt nach statistischen Kriterien und beinhaltet keinerlei eigene Aussage oder Ansicht der OnVista Media GmbH, siehe auch unseren Disclaimer.
Kennzahlen

Fundamentale und technische Kennzahlen zu LUDWIG BECK AM RATHAUSECK-TEXTILHAU...

Markt Mehr Informationen: Marktkapitalisierung:
Die Marktkapitalisierung gibt den aktuellen Börsenwert eines Unternehmens an und berechnet sich aus der Gesamtzahl der Aktien multipliziert mit dem aktuellen Kurs.

Streubesitz:
Der Streubesitz ist die Menge an Aktien, die nicht in fester Hand sind und am Markt gehandelt werden.
Marktkapitalisierung109,00 Mio EURAnzahl Aktien3.695.000 Stk.Streubesitz17,10%
Fundamental Mehr Informationen: Ergebnis je Aktie:
Diese Kennzahl steht für den Gewinn pro Aktie nach Steuern.

Dividende je Aktie:
Anteil des Bilanzgewinns je Aktie, der an die Aktionäre ausgeschüttet wird.

Dividendenrendite:
Die Dividendenrendite setzt die vom Unternehmen gezahlte Dividende mit dem Kurs der Aktien ins Verhältnis.

KGV:
Beim "Kurs-Gewinn-Verhältnis" wird der Kurs je Aktie in Bezug zum Gewinn je Aktie gesetzt.

KCV:
Das "Kurs-Cash-Flow-Verhältnis" ist der Quotient aus Cash-Flow je Aktie und dem Aktienkurs.

PEG:
Die Kennzahl Price-Earning to Growth-Ratio (PEG) setzt das KGV eines Geschäftsjahres in Relation zum erwarteten Gewinnwachstum im kommenden Geschäftsjahr.
2018e 2017e 2016e 2015
Ergebnis je Aktie (in EUR) 1,53 1,30 0,72 4,11
Dividende je Aktie (in EUR) 0,86 0,73 0,66 0,75
Dividendenrendite (in %) 2,93 2,48 2,33 2,59
KGV 19,19 22,52 39,50 7,01
KCV 9,14 10,10 12,31 33,16
PEG - 1,29 0,48 -0,08
weitere fundamentale Kennzahlen
Technisch Mehr Informationen: Volatilität:
Die Volatilität beschreibt die Schwankungen eines Kursverlaufs. Sie gibt an, in welcher Bandbreite um einen gewissen Trend sich der tatsächliche Kurs in der Vergangenheit bewegt hat. Je höher die Volatilität, umso risikoreicher gilt eine Aktie.

Momentum:
Das Momentum ist eine Kennzahl zur Beurteilung des Trends des Aktienkursverlaufs. Es wird berechnet aus dem aktuellen Kurs dividiert durch den Kurs vor n Tagen.

RSL- Levy:
Die Relative Stärke (RSL) besagt, daß sich Kurse, die sich in der Vergangenheit positiv entwickelt haben, auch in der Zukunft positiv entwickeln werden. Ein Wert größer 1 sagt, dass die aktuelle Performance besser ist als in der Vergangenheit.

Gleitende Durchschnitte:
Gleitende Durchschnitte werden als arithmetisches Mittel aus einer bestimmten Anzahl von Kursen der Vergangenheit berechnet.
Vola 30T (in %)26,96Momentum 250T0,93Gl. Durchschnitt 38T30,27
Vola 250T (in %)31,74RSL (Levy) 30T0,97Gl. Durchschnitt 100T29,64
Momentum 30T0,96RSL (Levy) 250T0,96Gl. Durchschnitt 200T31,05
weitere technische Kennzahlen
Unternehmensdaten

Stammdaten zu LUDWIG BECK AM RATHAUSECK-TEXTILHAUS FELDMEIER AG

WKN
519990
ISIN
DE0005199905
Symbol
ECK
Land
Deutschland
Branche
Einzelhandel
Sektor
Handel
Typ
Inhaberaktie
Nennwert
ohne Nennwert
Unternehmen
LUDWIG BECK AM RAT...

Firmenprofil zu LUDWIG BECK AM RATHAUSECK-TEXTILHAUS FELDMEIER AG

Die Ludwig Beck AG ist ein Einzelhandelsgeschäft in der Münchner Innenstadt. Der Schwerpunkt der angebotenen Artikel liegt auf Mode und Textilien. Das Sortiment an Damen-, Herren- und Kinderbekleidung richtet sich an Kundengruppen, die sehr markenbewusst einkaufen. Ergänzt wird das Sortiment um Artikel aus den Bereichen klassische Musik, Jazz und O-Ton-Musik, italienische Weine sowie Geschenkartikel. Neben dem Stammhaus am Münchner Marienplatz besitzt die Gesellschaft eine zweite Filiale mit dem Schwerpunkt Kosmetik im Viscardihof der FÜNF HÖFE, ebenfalls in München. Schließlich existiert noch ein traditionelles Kurzwarengeschäft, das wie das ursprüngliche Geschäft von Ludwig Beck vor 150 Jahren Strick- und Nähutensilien verkauft. Durch die Übernahme der WORMLAND GmbH & Co. KG im May 2015, positionierte sich LUDWIG BECK außerdem als führender Anbieter für Männermode.Der Vorstand erwartet für das Geschäftsjahr 2016 einen Warenumsatz auf Konzernebene zwischen 180 und 190 Mio. EUR sowie ein Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) zwischen 8 und 9 Mio. EUR.Update 26.04.2016: Das Umsatzziel des Konzerns für 2016 bleibt weiterhin ein Warenumsatz zwischen 180 und 190 Mio. EUR sowie ein Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) zwischen 8 und 9 Mio. EUR.Update 26.07.2016: Der Vorstand geht derzeit für das Jahr 2016 von einem Warenumsatz auf Konzernebene zwischen 180 und 190 Mio. EUR sowie einem Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) zwischen 8 und 9 Mio. EUR aus.Update 1.10.2016: Auf Grundlage vorläufiger Zahlen zum 30. September 2016 erwartet die LUDWIG BECK AG abweichend von der bisherigen Prognose einen geringeren Umsatz und ein geringeres Ergebnis für das Gesamtjahr 2016. Bedingt durch das heiße Wetter in der zweiten August- und der ersten Septemberhälfte, die rückläufigen Frequenzen in den Innenstädten nach den Attentaten von Paris, Brüssel und Nizza sowie eine nach dem Amoklauf im Münchner Olympia Einkaufszentrum verstärkt zu beobachtende Kaufzurückhaltung ging der Konzernumsatz im dritten Quartal 2016 gegenüber dem Vergleichsvorjahresquartal auf Grundlage vorläufig ermittelter Zahlen zum 30. September 2016 um rund 12% zurück. Im Hinblick hierauf gelangte der Vorstand heute zu der Einschätzung, dass die Prognose für das Jahr 2016 nicht mehr erreicht werden kann. Bislang ging die Gesellschaft für 2016 von einem Warenumsatz auf Konzernebene zwischen 180 und 190 Mio. EUR sowie von einem Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) zwischen 8 und 9 Mio. EUR aus. Auf Grundlage der vorläufigen Zahlen zum 30. September 2016 geht der Vorstand nunmehr davon aus, dass für das Jahr 2016 nur noch mit einem Warenumsatz auf Konzernebene von rund 174 Mio. EUR gerechnet werden kann und mit einem EBIT zwischen 4 und 5 Mio. EUR. Auch die für 2016 prognostizierten Zahlen auf Ebene der AG erscheinen dem Vorstand nicht mehr realistisch. Statt eines Jahresumsatzes auf AG-Ebene zwischen 100 und 103 Mio. EUR und einem EBIT zwischen 5 und 7 Mio. EUR rechnet der Vorstand nunmehr noch mit einem Jahresumsatz auf AG- Ebene von rund 97 Mio. EUR und einem EBIT zwischen 4 und 5 Mio. EUR.Update 2.02.2017: Auf Grundlage vorläufiger Zahlen zum 31. Dezember 2016 erwartet die LUDWIG BECK AG abweichend von der am 1. Oktober 2016 veröffentlichten Prognose ein besseres Ergebnis für das Gesamtjahr 2016. Wetterbedingt ging die im dritten Quartal 2016 noch zu beobachtende Kaufzurückhaltung im vierten Quartal zurück und auch das Weihnachtsgeschäft übertraf die Erwartungen. Ausweislich der Jahresprognose 2016 vom 1. Oktober 2016 ging die Gesellschaft für 2016 auf Konzernebene bislang von einem Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) zwischen 4 und 5 Mio. EUR aus. Auf Grundlage der vorläufigen Zahlen zum 31. Dezember 2016 geht der Vorstand nunmehr davon aus, dass für das Jahr 2016 auf Konzernebene mit einem EBIT von über 6 Mio. EUR gerechnet werden kann. Auch auf Ebene der AG übertrifft LUDWIG BECK auf Grundlage der vorläufigen Zahlen die Ergebnisprognose vom 1. Oktober 2016. Der Vorstand rechnet nunmehr auf Grundlage der vorläufigen Zahlen auf Ebene der AG mit einem EBIT von deutlich mehr als 5 Mio. EUR.

weitere Infos zu LUDWIG BECK AM RATHAUSECK-TEXTILHAUS FELDMEIER AG
Nachrichten

Wie fit sind Sie für die Börse?

Mit der neuen OnVista Akademie - Mein-FinanzWissen.de erweitern Sie kostenlos ihr Wissen zum Thema Aktien!

Kostenlos LernKurs starten!

Der Aktien-Finder

Vergleichen Sie jetzt Kennzahlen zu LUDWIG BECK AM RATHAUSECK-TEXTILHAUS FELDMEIER AG mit anderen Aktien der Branche Einzelhandel!

Zum Aktien-Finder

Unternehmensmitteilungen zu LUDWIG BECK AM RATHAUSECK-TEXTILHAUS FELDMEIER AG

OnVista Analyzer zu LUDWIG BECK AM RATHAUSECK-TEXTILHAU...

Für diesen Zeitraum wurden keine Analysen gefunden.

Derivate-Wissen

Sie möchten die Aktie günstiger erwerben?

Mit Discount-Zertifikaten können Sie die Aktie zu einem niedrigeren Preis erwerben.

Erfahren Sie mehr zu Discount-Zertifikaten