Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern
zur alten Ansicht
CA IMMOBILIEN ANLAGEN AG Aktie Wert hinzufügen: zur Watchlist hinzufügen Hinzufügen
  • 16,215 EUR
  • +0,01
  • +0,06%
WKN
876520Österreich
ISIN
AT0000641352
Chance
1
Symbol
BZY
Sektor
Diverse
Risiko
1
+15 Min.:Brief 16,305(307) Kaufen Eröffnung16,20Hoch / Tief (heute) 16,52 / 16,18 Gehandelte Aktien (heute)
+15 Min.:Geld 16,215(309 Stk.) Verkaufen Vortag16,20Hoch / Tief (1 Jahr)20,10 / 14,50Performance 1 Monat / 1 Jahr -3,68% / +1,40%

Kennzahlen zu CA IMMOBILIEN ANLAGEN AG

Geschäftsjahresende: 31.12.
Gewinn Mehr Informationen:Ergebnis je Aktie:
Der Gewinn je Aktie ist eine für die Beurteilung der Ertragskraft einer Unternehmung wichtige Kennzahl, die angibt, welcher Teil des gesamten Unternehmensgewinns auf eine Aktie entfällt.

KGV:
Bei dem KGV, dem Kurs-Gewinn-Verhältnis, handelt es sich um eine Rentabilitätskennziffer, die im Rahmen der Aktienanalyse errechnet wird. Mit dem KGV wird zum Ausdruck gebracht, mit welchem Vielfachen des Jahresgewinns eine Aktie an der Börse bewertet wird.

Gewinnwachstum:
Das Gewinnwachstum beschreibt die prozentuale Veränderung des Gewinns pro Aktie vom Vorjahr zum aktuellen Jahr.

PEG:
Die Kennzahl Price-Earning to Growth-Ratio (PEG) setzt das KGV eines Geschäftsjahres in Relation zum erwarteten Gewinnwachstum im kommenden Geschäftsjahr.
2018e 2017e 2016e 2015 2014 2013 2012
Gewinn pro Aktie in EUR 1,18 1,22 1,12 2,25 0,76 0,55 0,62
KGV 13,72 13,17 14,44 7,48 20,39 23,41 16,88
Gewinnwachstum +5,97% +12,44% +39,10% +196,05% +38,18% -11,29% -12,67%
PEG - -3,26 1,49 -0,14 0,10 0,61 -1,49
Dividende Mehr Informationen:Dividende je Aktie:
Anteil des Bilanzgewinns je Aktie an einer Aktiengesellschaft, der an die Aktionäre ausgeschüttet wird. Die Dividende wird entweder in Prozent des Nennwertes oder in Währungseinheiten pro Stück ausgedrückt.

Dividendenrendite:
Die Dividendenrendite ist eine Kennzahl zur Bewertung und zum Vergleich von Aktien. Die Dividendenrendite setzt die vom Unternehmen gezahlte Dividende mit dem Kurs der Aktien ins Verhältnis. Diese Kennzahl kann sowohl auf Basis der momentan gezahlten Dividende, als auch auf Basis von erwarteten künftigen Dividenden berechnet werden.
2018e 2017e 2016e 2015 2014 2013 2012
Dividende (netto) in EUR 0,70 0,64 0,58 0,50 0,45 0,38 0,38
Dividendenrendite 4,32 3,97 3,61 2,97 2,90 2,95 3,62
Cash-Flow Mehr Informationen:Cash-Flow pro Aktie:
Als Cash-Flow bezeichnet man den Nettozugang an liquiden (flüssigen) Mitteln aus der Umsatztätigkeit und sonstigen laufenden Aktivitäten während einer Periode.

Kurs-Cash-Flow:
Der Kurs-Cash-Flow ist der Quotient aus Cash-Flow je Aktie und dem Aktienkurs. Dabei wird der Aktienkurs durch den Cash-Flow je Aktie dividiert.
2018e 2017e 2016e 2015 2014 2013 2012
Cashflow pro Aktie in EUR 1,88 1,53 1,43 1,15 1,01 2,38 2,19
Kurs-Cashflow Verhältnis (KCV) 8,61 10,56 11,30 14,63 15,34 5,41 4,78
Umsatz Mehr Informationen:Umsatz:
Der Umsatz ist der in der Gewinn- und Verlustrechnung eines Unternehmens ausgewiesene Wert der im Geschäftsjahr erzielten Erlöse eines Unternehmens.

Umsatzwachstum:
Das Umsatzwachstum beschreibt durchschnittliche prozentuale Veränderung des Umsatzes.

Umsatz pro Mitarbeiter:
Diese Kennzahl ermöglicht interessante Vergleiche. Sie sagt aus wieviel Umsatz pro Mitarbeiter des Unternehmens erzielt wird. Je höher das Verhältnis Umsatz/Mitarbeiter desto schlagkräftiger scheint die jeweillige Gesellschaft organisiert. Man erhält somit eine quantitative Aussage über die Effizienz und die Managementqualitäten einer Unternehmung.
      2015 2014 2013 2012
Umsatz in Mio. EUR       154,80 145,20 296,40 288,10
Umsatzwachstum       +6,61% -51,01% +2,88% -2,63%
Umsatz pro Mitarbeiter in EUR       433.613,44 409.014,08 834.929,57 768.266,66
Buchwert Mehr Informationen:Buchwert pro Aktie:
Der Buchwert pro Aktie bezeichnet den bilanziellen Wert des Unternehmensteils, der dem Anleger in Form einer Aktie gehört. Er entspricht dem ausgewiesenen Eigenkapital dividiert durch die Zahl der ausgegebenen Aktien des Unternehmens.

Kurs-Buchwert Verhältnis:
Das Kurs-Buchwert-Verhältnis (KBV) stellt den aktuellen Börsenkurs einer Aktie seinem bilanziell ausgewiesenem Buchwert pro Aktie gegenüber. Diese Kennzahl ermöglicht eine Aussage darüber, mit welchem Aufschlag das eingesetzte Kapital an der Börse bewertet wird.
      2015 2014 2013 2012
Buchwert pro Aktie in EUR       - - - -
Kurs-Buchwert-Verhältnis       0,78 0,78 0,62 0,54
Bilanz Mehr Informationen:Bilanzsumme:
Summe der Aktiva bzw. der Passiva in der Bilanz. Zu unterscheiden vom Geschäftsvolumen, das neben der Bilanzsumme bestimmte, außerhalb der eigentlichen Bilanz gezeigte, Positionen umfaßt.

Eigenkapitalquote:
Die Eigenkapitalquote errechnet sich aus dem prozentualem Verhältnis des Eigenkapitals zur Bilanzsumme eines Unternehmens. Sie beschreibt den Grad der wirtschaftlichen und finanziellen Stabilität der Unternehmung.

Verschuldungsgrad:
Der Verschuldungsgrad eines Unternehmens berechnet sich aus dem Fremdkapital im Verhältnis zum Eigenkapital. Grundsätzlich gilt, je höher der Verschuldungsgrad eines Unternehmens umso abhöngiger ist das Unternehmen von externen Gläubigern.

Verschuldungsgrad - dynamisch:
Der Dynamische Verschuldungsgrad berechnet sich aus der Division der aktuellen Verschuldung des Unternehmens, durch den Cash-Flow des letzten Geschäftsjahres. Der dynamische Verschuldungsgrad gilt als ergänzende Kennzahl zur Beurteilung der Schuldentilungsfähigkeit einer Unternehmung.

Bilanzierungsmethode:
Zwischen den Bilanzsystemen nach dem Handelsgesetzbuch (HGB), International Accounting Standards (IAS), General Accepted Accounting Principles (US-GAAP) oder denn sonstigen National Accouting Standards (NAS) liegen erhebliche Unterschiede.
      2015 2014 2013 2012
Bilanzsumme in Mio. EUR       3.984,00 3.670,90 4.910,90 5.888,40
Eigenkapitalquote       +53,22% +53,16% +37,98% +30,83%
Verschuldungsgrad       +87,87% +88,08% +163,29% +224,28%
dynam. Verschuldungsgrad       +1.646,16% +1.726,10% +1.453,79% +2.112,34%
Bilanzierungsmethode       IFRS IFRS IFRS IFRS
Marktkapitalisierung Mehr Informationen:Marktkapitalisierung:
Die Marktkapitalisierung gibt den aktuellen Börsenwert des Unternehmens an. Sie berechnet sich aus der Gesamtzahl der umlaufenden Aktien multipliziert mit dem aktuellen Kurs der Aktie.

Marktkapitalisierung zu Umsatz:
Diese Kennzahl setzt die Marktkapitalisierung ins Verhältnis zum Umsatz des Unternehmens im Geschäftsjahr. Für die Berechnung der aktuellen Kennzahl Marktkapitalisierung / Umsatz wird die Marktkapitalisierung des vergangenen Geschäftsjahres ins Verhältnis zum Umsatz des letzten Geschäftsjahres gesetzt. Sie sagt aus, wie hoch ein Euro Umsatz an der Börse bewertet wird. Je höher diese Kennzahl ist, desto höher wird das Unternehmen an der Börse bewertet. Zum Beispiel sagt ein Wert von 0,50 aus, daß ein Euro Umsatz zur Zeit mit 50 Cents an der Börse bewertet wird.

Marktkapitalisierung pro Mitarbeiter:
Diese Kennzahl setzt die Börsenbewertung der gesamten Gesellschaft ins Verhältnis zur Zahl der Beschäftigten. Hieran kann man erkennen, wie die Märkte im jeweiligen Geschäftsjahr einen Mitarbeiter des Unternehmens bewertet haben.

Marketvalue-EBITDA Ratio:
Diese Kennzahl setzt die Marktkapitalisierung ins Verhältnis zum EBITDA des Unternehmens im Geschäftsjahr. Für die Berechnung der aktuellen Kennzahl Marktkapitalisierung / Umsatz wird die Marktkapitalisierung des vergangenen Geschäftsjahres ins Verhältnis zum Umsatz des letzten Geschäftsjahres gesetzt.
      2015 2014 2013 2012
Marktkapitalisierung in Mio. EUR       1.662,93 1.531,52 1.131,58 919,85
Marktkapitalisierung/Umsatz       10,74 10,54 3,81 3,19
Marktkapitalisierung/Mitarbeiter in EUR       4.658.091,42 4.314.152,11 3.187.566,20 2.452.941,08
Marktkapitalisierung/EBITDA       5,21 16,17 4,85 3,85
Rentabilität Mehr Informationen:Cash-Flow-Marge:
Die Cash-Flow-Marge gibt an, wieviel Prozent der Umsatzerlöse dem Unternehmen zur Investitionsfinanzierung, Schuldentilgung und Dividendenzahlung frei zur Verfügung stehen. Sie ist Maßstab für die Ertrags- und Selbstfinanzierungskraft des Unternehmens.

EBIT-Marge:
Die EBIT-Marge (EBIT-Umsatzrendite) berechnet sich aus der Relation des EBIT zum Umsatz. Sie ist als relative Kennzahl prädestiniert um die EBIT-Ertragskraft verschiedener Gesellschaften miteinander zu vergleichen.

EBITDA-Marge:
Die EBITDA-Marge (EBITDA-Umsatzrendite) berechnet sich aus der Relation des EBITDA zum Umsatz. Sie ist als relative Kennzahl prädestiniert um die EBITDA-Ertragskraft verschiedener Gesellschaften miteinander zu vergleichen.

Eigenkapitalrendite:
Jahresüberschuß (vor Steuern) in Prozent des jahresdurchschnittlich eingesetzten Eigenkapitals. Sie zeigt damit die Verzinsung des von Aktionären im Unternehmen eingesetzten Kapitals an und stellt so ein Maß für die Rentabilität dar.

Gesamtkapitalrendite:
Die Gesamtkapitalrendite errechnet sich aus dem Jahresüberschuß zuzüglich der als Aufwand gebuchten Zinsen für das Fremdkapital, dividiert durch das gesamte von der Unternehmung eingesetzte Kapital. Die Gesamtkapitalrentabilität ist ein Maß dafür, wie effizient das Unternehmen mit den ihm insgesamt zur Verfügung stehenden Mitteln gearbeitet hat.

Cash-Flow Return on Investment:
Die Kennzahl Cash-Flow - Return on Investment setzt den Cash-Flow eines Unternehmens ins Verhältnis zum gesamten investierten Kapital einer Unternehmung. Verglichen mit der Gesamtkapitalrentabilität hat der CFROI den Vorzug, daß er die verschiedenen Bilanzierungsrichtlinien aufgrund der Vorteile des Cash-Flows weitestgehend neutralisiert.

Steuerquote:
Die Steuerquote beschreibt den prozentualen Anteil der Einkommenssteuern am Jahresüberschuß vor Steuern.
      2015 2014 2013 2012
Cashflow-Marge       +73,12% +68,59% +70,68% +66,92%
EBIT-Marge       +204,13% +58,26% +76,26% +80,66%
EBITDA-Marge       +206,00% +65,22% +78,56% +82,92%
Eigenkapitalrendite       +10,41% +3,62% +2,58% +2,99%
Gesamtkapitalrendite       +5,54% +1,92% +4,00% +3,79%
Cashflow Return on Investment       +2,84% +2,71% +4,26% +3,27%
Steuerquote       +30,12% +16,31% +39,71% +33,10%
Die geschätzten Kennzahlen werden von FactSet bereitgestellt: Copyright © 2016 FactSet Research Systems Inc. All rights reserved.