HASPA TRENDKONZEPT

Fonds
Wert hinzufügen: Klicken Sie auf das Symbol, um den Wert in Ihrer Favoritenliste zu beobachten. Wert zum Musterdepot hinzufügen.
  • 96,270 EUR
  • 0,00
  • 0,00%
  • 16.01.2017, 08:00:00
WKN: A0Q74Z Fondstyp: Aktienfonds
ISIN: LU0382196771 Schwerpunkt: Aktien Intern...
KAG: Deka International (Luxembourg) S.A.
Brief 100,120 ( n.a. ) Eröffnung 96,27 Hoch / Tief (heute) 96,27 / 96,27 Fondsvolumen n.a. EUR (Stand: n.a.)
Geld 96,270 ( n.a. ) Vortag 96,27 Hoch / Tief (1 Jahr) 96,32 / 94,91 Performance 1 Monat / 1 Jahr +0,29% / +0,22%
Benchmark
  • HASPA TRENDKONZEPT
loading

Alle Kurse zu HASPA TRENDKONZEPT

Kursquelle Akt. Kurs +/- in % Datum Zeit Geld / Brief
Zur Übersicht Handelsplätze
KAG (EUR) 96,27 EUR 0,00 0,00% 16.01. 08:00:00 96,270 / 100,120

Performancerangliste des Anlageschwerpunktes

Wie gut ist dieser Fonds im Vergleich zu den Fonds seines Anlageschwerpunktes?

Anlageschwerpunkt: Aktien International

Performance-Kennzahlen zu HASPA TRENDKONZEPT (KAG)

1 Monat 3 Monate 1 Jahr 3 Jahre 5 Jahre 10 Jahre
Performance +0,29% +0,47% -0,55% +0,08% +7,84% n.a.
relativer Return -0,79% -8,99% -18,10% -33,58% -46,66% n.a.
rel. Return Monatsdurchschnitt -0,79% -3,09% -1,65% -1,13% -1,04% n.a.
2017 2016 2015 2014 2013 2012
Performance im Jahr +0,07% -1,72% +0,23% +1,62% +3,28% +4,84%
1 Jahr 2 Jahre 3 Jahre 4 Jahre 5 Jahre 10 Jahre
Sharpe Ratio -0,32% -1,93% -2,44% -2,52% -3,17% n.a.
Excess Return -0,60% -6,08% -8,08% -8,11% -9,73% n.a.

Risiko-Kennzahlen zu HASPA TRENDKONZEPT

1 Monat 3 Monate 1 Jahr 3 Jahre 5 Jahre 10 Jahre
Volatilität 0,73% 1,28% 1,90% 3,31% 3,07% n.a.
max. Verlust -0,09% -0,88% -1,96% -6,55% -6,55% n.a.
pos. Monate 100,00% 66,67% 41,67% 47,22% 51,67% n.a.
1-Monats-Hoch +0,29% +0,50% +0,52% +1,53% +1,53% n.a.
1-Monats-Tief +0,29% -0,28% -1,96% -2,06% -2,06% n.a.
Höchstkurs 96,32 96,32 97,95 102,76 102,76 n.a.
Tiefstkurs 95,99 95,28 95,18 95,18 92,24 n.a.
Durchschnittspreis 96,20 95,85 95,94 98,24 97,00 n.a.

Fondsstrategie zu HASPA TRENDKONZEPT

Die Investition des Fondsvermögens erfolgt in einem Investmentprozess, wobei in der ersten Ebene der Basis-Aktienmarkt qualitativ-fundamental zwischen Aktien Deutschland/Europa/Welt ermittelt wird. In der zweiten Ebene führt ein an Trendfolgemodellen orientierter quantitativer Allokationsprozess zur Aufteilung des Portfolios des Fonds in Aktien, Geldmarktpapiere und andere Vermögensgegenstände. Zu diesem Zweck ist beabsichtigt, das Fondsvermögen nach dem Grundsatz der Risikostreuung und im Rahmen der allgemeinen Richtlinien für die Anlagepolitik gemäß Artikel 5 des Grundreglements u. a. in Aktien, Index- und Discountzertifikaten sowie in fest- und/oder variabel verzinslichen Wertpapieren, die auf Euro oder die Währung eines anderen Mitgliedstaates der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) lauten, anzulegen. Die Verwaltungsgesellschaft kann, in Abhängigkeit von der jeweiligen Marktsituation, bis zu 100% in die vorgenannten Vermögensgegenstände und Märkte investieren. Des Weiteren dürfen Geldmarktinstrumente sowie Bankguthaben gemäß Artikel 5 Absatz 1 Buchstabe f) des Grundreglements 6 und flüssige Mittel gemäß Artikel 5 Absatz 3 des Grundreglements gehalten werden. Geldmarktinstrumente sind alle Forderungen darstellenden Titel und Instrumente, gleichgültig ob sie Wertpapiercharakter haben oder nicht, einschließlich Schuldverschreibungen, Einlagenzertifikate, Währungs- und/oder Zinszertifikate, Discountpapiere, Kassenscheine und alle anderen ähnlichen Instrumente, welche die Voraussetzungen des Artikels 41 Absatz 1 des Luxemburger Gesetzes vom 20. Dezember 2002 erfüllen, unter der Bedingung, dass im Augenblick des Erwerbs durch den Fonds die Ursprungs- oder Restlaufzeit, unter Berücksichtigung der sich hierauf beziehenden Finanzinstrumente, 397 Tage nicht übersteigt oder aufgrund der Emissionsbedingungen dieser Titel ihr Zinssatz mindestens einmal alle 397 Tage an die Marktkonditionen angepasst wird (Floating Rate-Notes). Der Erwerb nicht börsennotierter Geldmarktinstrumente ist nach Maßgabe des Artikels 5 Absatz 1 Buchstabe h) des Grundreglements zulässig.

Fondsziel zu HASPA TRENDKONZEPT

Das Hauptziel der Anlagepolitik besteht in der Erwirtschaftung eines mittel- bis langfristigen Kapitalwachstums durch ein breit gestreutes Anlageportfolio.

Fondsprospekte zu HASPA TRENDKONZEPT

Halbjahresbericht Verkaufsprospekt
Rechenschaftsbericht Wesentliche Informationen für den Anleger (KIID) / Kurz-Prospekt
Kurzprospekt Wesentliche Informationen für den Anleger (KIID)

Sidebar

Stammdaten zu HASPA TRENDKONZEPT

Auflagedatum 06.10.2008
Währung EUR
Ausschüttungsart Ausschüttend
Ausschüttung 1,13 EUR (19.02.2016)
Sparplanfähig nein
Fondsmanager / Anlageberater Team
Domizil / Land Luxemburg
Geschäftsjahresbeginn 01.01.
Verwahrstelle DekaBank Deutsche Girozentrale Frankfurt am Main
Mindestsumme Einmalanlage 25 EUR
Mindestsumme Folgezahlung n.a.

Gebühren zu HASPA TRENDKONZEPT

Ausgabeaufschlag 5,00%
Verwaltungsgebühr 2,00%
Total Expense Ratio 1,33%
Rückgabegebühr 0,00%
Depotbankgebühr 0,10%
All-in-Fee n.a.

Anlageschwerpunkt zu HASPA TRENDKONZEPT

Zu diesem Fonds liegen uns keine Informationen vor.

Ratings zu HASPA TRENDKONZEPT

Stand
Morningstar Style-Box™ Aktien 30.06.2016
Morningstar Rating™ 30.11.2016
S&P Management Rating - n.a.
Feri Fonds Rating (D) 31.12.2016
Lipper Leaders 17.01.2017
€uro FondsNote - n.a.
mehr Informationen zu den Ratings