Fondstyp:   
 
   Zeitraum:      KAG:   
Seite:  1 > .. 9 .. 16 
 Emissionskalender
 Datum Fonds
 03.03.2015  FLOSSBACH VON STORCH - MULTIPLE OPPORTUNITIES II - CHF IT 
 02.03.2015 
 DEUTSCHE INVEST I TOP EUROLAND RDH 
 02.03.2015 
 FLOSSBACH VON STORCH - MULTIPLE OPPORTUNITIES II - CHF RT 
 27.02.2015 
 PRIVATE BANKING VP NACHHALTIG A PI DA1 
 27.02.2015 
 PRIVATE BANKING VP NACHHALTIG A PI DA2 
 27.02.2015 
 PRIVATE BANKING VP NACHHALTIG A PI DA3 
 27.02.2015 
 PRIVATE BANKING VP NACHHALTIG A PI DA4 
 27.02.2015 
 PRIVATE BANKING VP NACHHALTIG B PI DA1 
 27.02.2015 
 PRIVATE BANKING VP NACHHALTIG B PI DA2 
 27.02.2015 
 PRIVATE BANKING VP NACHHALTIG B PI DA3 
 27.02.2015 
 PRIVATE BANKING VP NACHHALTIG B PI DA4 
 27.02.2015 
 ALLIANZ EUROPE EQUITY GROWTH - W2 - EUR 
 26.02.2015 
 ALLIANZ EMERGING ASIA EQUITY - AT (H2-EUR) - EUR 
 24.02.2015 
 LEGG MASON QS INVESTORS MULTI ASSET EURO CONSERVATIVE FUND A EUR DIS 
 24.02.2015 
 LEGG MASON QS INVESTORS MULTI ASSET EURO CONSERVATIVE FUND B EUR ACC 
 FLOSSBACH VON STORCH - MULTIPLE OPPORTU...

 Emissionsdatum03.03.2015 
 WKN:A1182B 
 AnlageschwerpunktAbsolute Return 
 KAG> Flossbach von Storch Invest S.A. 
 TypGemischte Fonds 
> Fondssnapshot

Stammdaten/Gebühren
Währung:CHF
Auflagedatum:03.03.2015
Fondsvolumen:n.a.
Ausschüttungsart:Ausschüttend
Ausschüttung:n.a.
Ausgabeaufschlag:5,00%
Verwaltungsgebühr:0,00%
Total Expense Ratio:n.a.

 Fondsziel/-strategie:

Ziel der Anlagepolitik des Flossbach von Storch - Multiple Opportunities II ("Teilfonds") ist es, unter Berücksichtigung des Anlagerisikos einen angemessenen Wertzuwachs in der Teilfondswährung zu erzielen. Die Anlagestrategie wird auf Basis der fundamentalen Analyse der globalen Finanzmärkte getroffen.
Der Teilfonds investiert sein Vermögen in Wertpapiere aller Art, zu denen u.a. Aktien, Renten, Geldmarktinstrumente, Zertifikate, andere strukturierte Produkte (z.B. Aktienanleihen, Optionsanleihen, Wandelanleihen), Zielfonds, Derivate, flüssige Mittel und Festgelder zählen. Bis zu 20% des Netto-Teilfondsvermögens dürfen indirekt in Edelmetalle investiert werden. Die Investition in andere Fonds darf 10% des Vermögens des Teilfonds nicht überschreiten. Der Teilfonds kann Finanzinstrumente, deren Wert von künftigen Preisen anderer Vermögensgegenstände abhängt ("Derivate"), zur Absicherung oder Steigerung des Vermögens einsetzen.