Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Studie - China könnte Höhepunkt bei CO2-Ausstoß erreicht haben

Reuters

Peking (Reuters) - China könnte einer Studie zufolge 2014 den Höhepunkt beim Ausstoß von schädlichen Treibhausgasen erreicht haben.

Studie - China könnte Höhepunkt bei CO2-Ausstoß erreicht haben

Spätestens sollte der Höchststand demnach aber 2025 erreicht sein, und damit fünf Jahre früher, als es sich der mit Abstand weltgrößte Klimagas-Verursacher selbst zum Ziel gesetzt hat. "Es ist gut möglich, dass die Emissionen von nun an mäßig zurückgehen, vorausgesetzt 2014 wurde der Höchststand erreicht", berichteten die Institute Grantham Research und ESRC, die sich mit dem Klimawandel befassen, am Montag. Darauf wiesen jüngste Daten zum Jahr 2015 hin, die zeigten, dass die Luftverschmutzung bereits zurückgegangen sei. Sollte sich jedoch herausstellen, dass die Emissionen doch stärker gewesen seien als 2014, so werde sich dieser Trend relativ stabil fortsetzen und ein Höhepunkt wahrscheinlich bis 2025 erreicht, so die Autoren.

China leidet unter einer massiven Luftverschmutzung, unter anderem durch die zahlreichen Kohlekraftwerke. Die Volksrepublik will den Ausstoß reduzieren, ab 2030 sollen die Emissionen rückläufig sein. Die aktuelle Studie könnte nun den Druck auf die weltweit zweitgrößte Volkswirtschaft hinter den USA erhöhen, ihre von vielen Seiten als zu lasch kritisierten Ziele zu verschärfen.

China selbst sieht beim Treibgas-Ausstoß noch keine Verbesserungen. Xie Zhenhua, der oberste Vertreter für das Thema Klimawandel, sagte am Montag, die Emissionen hätten 2014 ihren Höhepunkt noch nicht erreicht und nähmen weiter zu. Auch CO2-Experten sehen das so. Ein etwaiger Rückgang im Jahr 2015 sei hauptsächlich auf eine Verlangsamung der chinesischen Wirtschaft zurückzuführen, es sei unwahrscheinlich, dass der Höchststand schon so früh erreicht worden sei.

Kurs zu Hang Seng Index

  • 20.368,00 Pkt.
  • +2,64%
25.05.2016, 10:05, außerbörslich

Weitere Werte aus dem Artikel

Dow Jones 17.851,51 Pkt.+0,82%

Zugehörige Derivate auf Hang Seng (14)

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs des "Hang Seng" fällt?

Mit Put Knock-Out Zertifikaten können Sie von fallenden Index-Kursen profitieren.

Erfahren Sie mehr zu Knock-Out-Zertifikaten