Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern
zur alten Ansicht
Drucken
CPH CHEMIE + PAPIER HOLDING AG Aktie Wert hinzufügen: zur Watchlist hinzufügen Hinzufügen
  • 38,200 CHF
  • -0,40
  • -1,03%
WKN
913709Schweiz
ISIN
CH0001624714
Symbol
Sektor
Diverse
Umrechnung: 35,247 EUR

Handelsplatz geschlossen. Öffnungszeiten: 09:00 - 17:30 Uhr.

Handelsplatz geschlossen:Brief 38,600(150) Kaufen Eröffnung38,60Hoch / Tief (gestern) 38,60 / 38,20 Gehandelte Aktien (gestern)101 Stk.
Handelsplatz geschlossen:Geld 38,200(24 Stk.) Verkaufen Vortag38,60Hoch / Tief (1 Jahr)42,20 / 29,80Performance 1 Monat / 1 Jahr -5,67% / +20,88%
zur Chartanalyse
Kurse

Alle Kurse zu CPH CHEMIE & PAPIER HOLDING AG

KursquelleAkt. Kurs+/-in %DatumZeitGeld / Brief
London Stock Exchang... Handelsplatz geschlossen: 33,75 CHF 0,00 0,00% n.a. / n.a.
SIX Swiss Exchange Handelsplatz geschlossen: 38,20 CHF -0,40 -1,03% 38,200 / 38,600
Baader Bank Handelsplatz geschlossen: 34,97 EUR -1,21 -3,36% 34,976 / 35,974
zur Übersicht Handelsplätze
Kennzahlen

Fundamentale und technische Kennzahlen zu CPH CHEMIE + PAPIER HOLDING AG

Markt Mehr Informationen: Marktkapitalisierung:
Die Marktkapitalisierung gibt den aktuellen Börsenwert eines Unternehmens an und berechnet sich aus der Gesamtzahl der Aktien multipliziert mit dem aktuellen Kurs.

Streubesitz:
Der Streubesitz ist die Menge an Aktien, die nicht in fester Hand sind und am Markt gehandelt werden.
Marktkapitalisierung211,59 Mio EURAnzahl Aktien6.000.000 Stk.Streubesitz36,81%
Fundamental Mehr Informationen: Ergebnis je Aktie:
Diese Kennzahl steht für den Gewinn pro Aktie nach Steuern.

Dividende je Aktie:
Anteil des Bilanzgewinns je Aktie, der an die Aktionäre ausgeschüttet wird.

Dividendenrendite:
Die Dividendenrendite setzt die vom Unternehmen gezahlte Dividende mit dem Kurs der Aktien ins Verhältnis.

KGV:
Beim "Kurs-Gewinn-Verhältnis" wird der Kurs je Aktie in Bezug zum Gewinn je Aktie gesetzt.

KCV:
Das "Kurs-Cash-Flow-Verhältnis" ist der Quotient aus Cash-Flow je Aktie und dem Aktienkurs.

PEG:
Die Kennzahl Price-Earning to Growth-Ratio (PEG) setzt das KGV eines Geschäftsjahres in Relation zum erwarteten Gewinnwachstum im kommenden Geschäftsjahr.
2017e 2016e 2015 2014
Ergebnis je Aktie (in EUR) 1,77 0,18 -5,14 1,63
Dividende je Aktie (in EUR) 0,74 0,00 0,55 0,60
Dividendenrendite (in %) 2,07 0,00 1,91 1,15
KGV 20,31 192,97 - 32,25
KCV - - 8,09 17,10
PEG - 0,22 - -0,07
weitere fundamentale Kennzahlen
Technisch Mehr Informationen: Volatilität:
Die Volatilität beschreibt die Schwankungen eines Kursverlaufs. Sie gibt an, in welcher Bandbreite um einen gewissen Trend sich der tatsächliche Kurs in der Vergangenheit bewegt hat. Je höher die Volatilität, umso risikoreicher gilt eine Aktie.

Momentum:
Das Momentum ist eine Kennzahl zur Beurteilung des Trends des Aktienkursverlaufs. Es wird berechnet aus dem aktuellen Kurs dividiert durch den Kurs vor n Tagen.

RSL- Levy:
Die Relative Stärke (RSL) besagt, daß sich Kurse, die sich in der Vergangenheit positiv entwickelt haben, auch in der Zukunft positiv entwickeln werden. Ein Wert größer 1 sagt, dass die aktuelle Performance besser ist als in der Vergangenheit.

Gleitende Durchschnitte:
Gleitende Durchschnitte werden als arithmetisches Mittel aus einer bestimmten Anzahl von Kursen der Vergangenheit berechnet.
Vola 30T (in %)17,62Momentum 250T1,21Gl. Durchschnitt 38T36,30
Vola 250T (in %)29,03RSL (Levy) 30T0,97Gl. Durchschnitt 100T36,22
Momentum 30T0,97RSL (Levy) 250T1,08Gl. Durchschnitt 200T33,38
weitere technische Kennzahlen
Unternehmensdaten

Stammdaten zu CPH CHEMIE + PAPIER HOLDING AG

WKN
913709
ISIN
CH0001624714
Symbol
Land
Schweiz
Branche
Sonstige Branche...
Sektor
Diverse
Typ
Namensaktie
Nennwert
CHF
Unternehmen
CPH CHEMIE + PAPIE...

Firmenprofil zu CPH CHEMIE + PAPIER HOLDING AG

Die CPH Chemie + Papier Holding AG ist eine Unternehmensgruppe, die in der Entwicklung, der Produktion und dem Vertrieb von Chemikalien, Papier und Verpackungsfolien tätig ist. Die Geschäftsaktivitäten sind in die Divisionen Chemie, Papier und Verpackung, die jeweils über eigenständige Tochtergesellschaften mit eigenen Marken agieren, gegliedert. Das Segment Chemie mit den Unternehmen Zeochem, Chemie Uetikon AG, CU Deutero und Agro AG ist für den Bereich Silikatchemie und übrige Chemie verantwortlich und bietet Molekularsiebe (Zeolithen) und Silicagelen für industrielle Anwendungen, Chromatographiegelen für die Pharmaindustrie wie auch deuterierte Verbindungen und Pressdünger an. Das Geschäftsfeld Papier mit der Tochtergesellschaft Perlen Papier produziert Zeitungsdruck- und Magazinpapiere, die hauptsächlich aus lokalen Rohstoffen wie Altpapier aus Haushaltsammelware und Hackschnitzel aus Sägereirestholz hergestellt werden. Der Sektor Verpackung offeriert durch die Tochtergesellschaft Perlen Packaging ein umfangreiches Produktangebot von reinen PVC-Monofolien bis hin zu beschichteten Hochbarrierefolien mit Fokus auf den Pharmasektor. Mit Produktionsstandorten in der Schweiz, Deutschland, den USA und China ist die CPH Chemie + Papier Holding AG international aktiv. Der Hauptsitz der Gesellschaft ist in Perlen, Schweiz.Nach den Währungsturbulenzen im Jahr 2015 haben sich die Wechselkurse auf neuen Niveaus eingependelt. Allerdings ist der Schweizer Franken, gemessen an den Kaufkraftparitäten, im Vergleich mit den wichtigsten Handelspartnern weiterhin deutlich überbewertet. In der Schweiz hergestellte Produkte sind deshalb im globalen Wettbewerb benachteiligt. Die verstärkte Präsenz der Bereiche Chemie und Verpackung in Asien wird dazu beitragen, die Einflüsse der Währung und die hohen Produktionskosten zu reduzieren. Der operative Erfolg der CPH-Gruppe wird aber 2016 erneut stark vom Bereich Papier abhängen. Der Verlauf der Wechselkurse ist kaum zu prognostizieren. Bei den Papierpreisen zeichnet sich eine leichte Erholung ab. Dank der eingeleiteten Massnahmen zur Effizienzsteigerung sollte im Bereich Papier 2016 ein ausgeglichenes operatives Ergebnis möglich sein. Massnahmen zur Effizienzsteigerung werden auch in den übrigen Geschäftsbereichen mit unvermindertem Elan weitergeführt. Die CPH-Gruppe strebt für 2016 eine Umsatzsteigerung und auf operativer Ebene die Rückkehr in die Gewinnzone an. Für das Areal der CPH, auf welchem der Bereich Chemie in Uetikon produziert, interessiert sich der Kanton Zürich als möglichen Standort für den Bau einer Kantonsschule. Die CPH führt deshalb mit dem Kanton Gespräche.Update 22.7.2016: Die Integration der ALSIO wird zu einer verbesserten Effizienz und damit zu einer erhöhten Wettbewerbsfähigkeit führen und wird sich positiv in Umsatz und Ergebnis niederschlagen. Der Bereich wird 2016 auch organisch wachsen und beim Umsatz über dem Vorjahr liegen. Das operative Ergebnis dürfte positiv ausfallen.

weitere Infos zu CPH CHEMIE + PAPIER HOLDING AG
Nachrichten

Wie fit sind Sie für die Börse?

Mit der neuen OnVista Akademie - Mein-FinanzWissen.de erweitern Sie kostenlos ihr Wissen zum Thema Aktien!

Kostenlos LernKurs starten!

Neu auf OnVista

Gibt es eine bessere Aktie?

Vergleichen Sie Dividende, KGV und viele weitere Kennzahlen von CPH CHEMIE + PAPIER HOLDING AG mit denen anderer Aktien der Branche Sonstige Branchen. Der OnVista Aktien-Finder macht es möglich!

Zum Aktien-Finder

Unternehmensmitteilungen zu CPH CHEMIE + PAPIER HOLDING AG

OnVista Analyzer zu CPH CHEMIE + PAPIER HOLDING AG

Für diesen Zeitraum wurden keine Analysen gefunden.

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "CPH CHEMIE + PAPIER HOLDING AG" fällt?

Mit Put Knock-Out-Zertifikaten können Sie von fallenden Aktienkursen profitieren.

Erfahren Sie mehr zu Knock-Out-Zertifikaten