Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Top/Flop Aktien

Top Aktien

WertKurs in €in %Aktion
Continental 169,40 +5,15%
Commerzbank Investor Relations-Informationen 12,83 +2,64%
Deutsche Telekom 11,33 +2,53%
BMW 90,41 +2,51%
VW 193,65 +2,32%
Infineon Investor Relations-Informationen 8,10 +2,27%
Deutsche Post 26,36 +2,15%
Daimler Investor Relations-Informationen 65,32 +2,07%
Lufthansa 18,39 +1,85%
Siemens 96,63 +1,83%

Flop Aktien

WertKurs in €in %Aktion
Adidas 76,77 -0,72%
HeidelbergCement 61,99 -0,08%
alle Top/Flop-Aktien anzeigen
Anzeige

Die Top Aktien auf OnVista

RangWertakt. KursPerf. in %Perf. abs.Aktion
1 (1) Commerzbank 12,83 +2,64% +0,33
2 (2) Daimler 65,32 +2,07% +1,33
3 (3) Nordex 10,27 +2,49% +0,25
4 (4) Gazprom 5,20 +1,96% +0,10
5 (5) Allianz 118,25 +0,89% +1,05
6 (6) Deutsche Bank 31,37 +0,70% +0,22
7 (-) Morphosys 62,00 +11,81% +6,55
8 (7) Evotec 3,59 +3,16% +0,11
9 (9) EON 13,61 +0,92% +0,12
10 (8) Deutsche Telekom 11,33 +2,53% +0,28
alle Top-Werte
Anzeige Produkte auf Airbus Group (EAD...
WKNFälligkeitKnock OutHebelBriefkursTypEmittent
Sämtliche Angaben sind indikativ. Den Basisprospekt und weitere Informationen erhalten Sie unter www.hsbc-zertifikate.de
TD05RKopen-end48,000016,3560,31longHSBC Trinkaus & Burkhardt AG
TD05PLopen-end47,860014,0810,36longHSBC Trinkaus & Burkhardt AG
TB4X0Wopen-end47,000012,6760,40longHSBC Trinkaus & Burkhardt AG
TD05SNopen-end51,000042,2540,12shortHSBC Trinkaus & Burkhardt AG
TD055Mopen-end52,836616,9010,30shortHSBC Trinkaus & Burkhardt AG
TD0WLWopen-end56,00007,5670,67shortHSBC Trinkaus & Burkhardt AG
alle Produkte auf Airbus Group (EADS) anzeigen

Chartsignale

WertTypRichtungKurszielRenditechanceZeitpunkt
EON Steigendes Dreiecklong13,660,38%16.04. / 17:15
BMW Steigende Keilelong90,800,64%16.04. / 17:15
Deutsche Bank Fallendes Dreiecklong31,500,54%16.04. / 17:15
Merck Steigendes Dreiecklong114,980,73%16.04. / 17:15
Deutsche Bank Fallendes Dreiecklong31,580,68%16.04. / 17:15
Fresenius Doppeltieflong108,601,17%16.04. / 17:15
Deutsche Börse Trendkanallong53,030,52%16.04. / 17:00
Merck Wimpellong114,980,73%16.04. / 17:00
Beiersdorf Trendkanallong72,142,03%16.04. / 17:00
BMW Steigende Keilelong92,232,15%16.04. / 17:00

Aktien-Analyzer

Datum/UhrzeitWertKurs+/-in %Gesamt Empf.
16.04.14, 21:35 +15 Min.: Aareal Bank 31,67+2,70+9,31% kaufen
16.04.14, 20:29 +15 Min.: Caterpillar 102,93+1,03+1,01% halten
16.04.14, 19:43 +15 Min.: REGENERON PHARMAC.DL-,001 300,14+12,06+4,18% halten
16.04.14, 18:09 +15 Min.: Yahoo 36,35+2,14+6,25% halten
16.04.14, 17:20 +15 Min.: Siemens 96,63+1,74+1,83% kaufen
16.04.14, 17:05 +15 Min.: Deutsche Börse 52,78+0,70+1,34% halten
16.04.14, 16:49 +15 Min.: HeidelbergCement 61,99-0,05-0,08% übergewichten
16.04.14, 16:47 +15 Min.: Symrise 34,42-0,17-0,49% übergewichten
16.04.14, 16:35 +15 Min.: Südzucker 15,13-0,02-0,13% untergewichten
16.04.14, 16:34 +15 Min.: RWE 28,73+0,29+1,03% untergewichten
16.04.14, 16:19 +15 Min.: Nordex 10,27+0,25+2,49% übergewichten
16.04.14, 16:04 +15 Min.: JUNGHEINRICH AG O.N.VZO 50,68-1,32-2,53% kaufen
16.04.14, 16:00 +15 Min.: Siemens 96,63+1,74+1,83% kaufen
16.04.14, 15:55 +15 Min.: Tom Tailor 13,570,000,00% übergewichten
16.04.14, 15:52 +15 Min.: Tom Tailor 13,570,000,00% übergewichten
weitere Unternehmensanalysen
  • +15 Min.
  • kaufen
  • übergewichten
  • halten
  • untergewichten
  • verkaufen
Wikifolio
WikifolioAnzeige

Börsentermine, Finanzkalender

Aktienkurse

Wissenswertes zum Thema Aktienkurse und Dividenden

Was sind Aktienkurse?

Der Aktienkurs bezeichnet den aktuellen Preis der an den Börsen gehandelten Aktien. Aktienkurse entstehen grundsätzlich durch Angebot und Nachfrage und werden durch diese maßgeblich beeinflusst. Ist die Nachfrage an einer Aktie entsprechend hoch, so steigt der Aktienkurs. Fällt die Nachfrage an einer Aktie hingegen, so sinkt auch der dazugehörige Kurs. Angebot und Nachfrage und somit auch die Aktienkurse sind zum Teil starken Schwankungen unterworfen und werden fortlaufend an den Börsen ermittelt. So können Unternehmensnachrichten, ebenso wie Konjunkturdaten, Ereignisse wie Kriege und viele Weitere den Aktienkurs beeinflussen. In der Regel findet die Kursfeststellung auf elektronischem Wege statt. Häufig werden für ein und dieselbe Aktie unterschiedliche Aktienkurse bereitgestellt. Der Grund dafür liegt an dem Handel an unterschiedlichen Börsenplätzen. So kann unter Umständen an der Börse Xetra zu einem anderen Kurs gehandelt werden, als beispielsweise an der Börse Stuttgart, da die Handelsplätze die Aktienkurse selbstständig auf Basis von Angebot und Nachfrage berechnen.

Der an der Börse ermittelte Aktienkurs liegt immer zwischen dem Geld- und Briefkurs. Der Geldkurs (engl. Bid) ist eine Untergrenze, bzw. der maximale Preis, zu dem Käufer bereit sind das Wertpapier zu kaufen. Der Briefkurs (engl. Ask) hingegen ist eine Obergrenze, bzw. der minimale Preis, zu dem Verkäufer bereit sind, das Wertpapier zu verkaufen. Die Differenz zwischen diesen Kursen wird als Spread bezeichnet. Hin und wieder kann man neben dem Aktienkurs auch Kurszusätze beobachten. So bedeutet die Markierung „G“, dass diese Aktie nur nachgefragt wurde, dem aber kein Angebot gegenüberstand und somit kein Umsatz getätigt wurde. Der Kurszusatz „B“ hingegen bedeutet, dass ein Angebot zwar vorlag, dieses aber nicht nachgefragt wurde. Auch in diesem Fall wurde kein Umsatz getätigt. Weitere Kurszusätze sowie deren Erklärungen finden Sie in unserem Lexikon unter „Kurszusätze“.

Bei Aktien ist eine Trennung zwischen dem Aktienkurs und Nennwert sehr wichtig. Der Nennwert entspricht dem auf dem Mantel aufgedruckten Geldbetrag und spiegelt die Beteiligung am Grundkapital einer Aktiengesellschaft wieder. Der Nennwert wird vor der Emission der Aktien festgelegt und kann aus den zuvor genannten Gründen vom aktuellen Aktienkurs abweichen. Er ergibt sich durch Division von gezeichnetem Grundkapital durch die Anzahl der hierüber auszugebenden Aktien.

Neben den Aktienkursen die an der Börse festgestellt sind, gibt es auch einen außerbörslichen Handel (engl. Over the Counter Market – OTC), der nicht über die Börse abgewickelt wird. Handelspartner sind in der Regel große institutionelle Marktteilnehmer wie Banken, Fondsgesellschaften, Versicherungen, Unternehmungen. Dieser Handel läuft heutzutage überwiegend elektronisch ab.

Was ist eine Aktie?

Die Aktie ist ein Wertpapier und verbrieft ein Anteilsrecht an einer Aktiengesellschaft. Der Aktionär ist somit am Grundkapital einer Aktiengesellschaft beteiligt. Mit dem Erwerb einer Aktie erhält er Rechte und geht damit verbundene Pflichten ein.

Rechte: Der Aktionär hat Anspruch auf die Zahlung eines Gewinnanteils, der so genannten Dividende; Er erhält ein Bezugsrecht bei der Ausgabe von jungen Aktien; Bei der Hauptversammlung erhält er ein Stimmrecht, sowie ein Auskunftsrecht. Pflichten: Der Aktionär haftet in Höhe seiner Einlage.

Termine zu Dividendenausschüttungen finden Sie in unserem Dividendenkalender. Die Ausgabe von Aktien wird als Emission bezeichnet. Weitere Emissionen sind im Zuge einer Kapitalerhöhung möglich. Nach §8 AktG können Aktien als Nennbetrags- oder als Stückaktien begründet werden. Die Nennbetragsaktie stellt über einen festen Nennwert einen Anteil am Grundkapital der Aktiengesellschaft dar. Der Nennbetrag einer Aktie muss mindestens bei einem Euro oder bei einem Vielfachen davon liegen. Stückaktien hingegen haben keinen Nennbetrag und sind im gleichen Umfang am Grundkapital der Aktiengesellschaft beteiligt.

Die beliebtesten Aktientypen sind Stammaktien: Sie verbriefen die gewöhnlichen gesetzlichen und satzungsmäßigen Aktionärsrechte. Vorzugsaktien: Die Vorzugsaktie hat gegenüber der Stammaktie Vorrechte bei der Gewinnverteilung. Hierbei handelt es sich um ein stimmrechtsloses Wertpapier. Aktien unterliegen grundsätzlich einer Vielzahl von Risiken (insbesondere Kursentwicklung). Die aktuellen Tagesgewinner unter allen notierten Aktien finden Sie in unserer Liste der Top Aktien. Unser Musterdepot bietet Ihnen zahlreiche Funktionen, um Ihre Aktienkurse zu beobachten und zu analysieren. Mit unterschiedlichen Musterdepots können Sie Ihre Strategien auf die Probe stellen, bevor Sie real handeln.

Top Meldungen zu Aktien

Google enttäuscht Börse mit Quartalszahlen (dpa-AFX)

Mountain View (dpa) - Google hat die Börse mit seinen Quartalszahlen trotz einer kräftigen Umsatzsteigerung enttäuscht. Die Aktie verlor am Mittwoch nachbörslich zeitweise über fünf Prozent. Der Inter...

RWE-Chef stimmt Aktionäre auf raue Zeiten ein (dpa-AFX)

Essen (dpa) - Der Essener Versorger RWE muss sich wegen der abgestürzten Preise an der Strombörse für Jahre auf deutlich weniger Gewinn einstellen.Wichtige Aktionärsvertreter hat das Unternehmen dabei...

Dax erholt sich wieder dank guter Konjunkturdaten (dpa-AFX)

Frankfurt/Main (dpa) - Dank überwiegend guter Konjunkturdaten hat der Dax wieder den Vorwärtsgang eingelegt. Der deutsche Leitindex schüttelte die Sorgen um die Ukraine erst einmal ab und schloss 1,57...

Wikifolio-Aktienkommentar
Südzucker im Fokus

Die Angst vor einer drohenden Kartellstrafe und die zunehmend schwächeren Unternehmenszahlen belasten die Aktie des europäischen ...

mehr Informationen

Derivate-Wissen

Wussten Sie, dass man Aktien mit Rabatt kaufen kann?

Mit Discount-Zertifikaten können Sie günstig an der Kursentwicklung von Aktien partizipieren.

Erfahren Sie mehr zu Discount-Zertifikaten

Aktienkurse: Top Analysen

Caterpillar etabliert sich über 100,00 $ für mehr (BoerseGo)

Caterpillar Inc. - Kürzel: CAT1 -WKN: 850598 -ISIN: US1491231015- Caterpillar Inc. - WKN: 850598 - ISIN: US1491231015 - Kurs: 102,84 $ (NYSE)Mit dem Anstieg über das Widerstandsniveau von 99,70 $ eröf...

REGENERON PHARMA - Der Abwärtstrend wird attackiert (BoerseGo)

Regeneron Pharmaceuticals Inc. - Kürzel: RGO -WKN: 881535 -ISIN: US75886F1075- Regeneron Pharmaceuticals Inc. - WKN: 881535 - ISIN: US75886F1075 - Kurs: 299,16 $ (NASDAQ)Die Annahme vom Montag zur Reg...

YAHOO - Kurssprung nach Quartalszahlen (BoerseGo)

Yahoo! Inc. -Kürzel: YHO -WKN: 900103 -ISIN: US9843321061- Yahoo! Inc. - WKN: 900103 - ISIN: US9843321061 - Kurs: 34,21 $ (NASDAQ)Das freut die Aktionäre: Mit weitem Abstand führt die Yahoo-Aktie heut...

weitere Aktienkurse: Top Analysen

Weitere Analysen zu Aktien

Mercedes erwartet starkes Wachstum in China - mehr als im Vorjahr (dpa-AFX)

PEKING (dpa-AFX) - Mercedes peilt in diesem Jahr in China ein stärkeres Wachstum als die elf Prozent des vergangenen Jahres an. In seiner Aufholjagd auf dem größten Automarkt der Welt in China sollen ...

VW will US-Amerikaner mit besserer Ausstattung locken (dpa-AFX)

NEW YORK (dpa-AFX) - Volkswagen setzt bei der Aufholjagd auf dem US-Markt auf eine bessere Ausstattung seiner Wagen. "Der amerikanische Kunde erwartet für deutlich weniger Geld noch mehr als der Euro...

ROUNDUP: Hardware-Geschäft macht IBM weiter Kummer (dpa-AFX)

ARMONK (dpa-AFX) - Schrumpfende Hardware-Verkäufe machen IBM weiterhin zu schaffen. Die Umsätze in der entsprechenden Sparte brachen im ersten Quartal um 23 Prozent verglichen zum Vorjahreszeitraum e...

Pressestimme: 'Augsburger Allgemeine' zu Ukraine/Nato (dpa-AFX)

AUGSBURG (dpa-AFX) - "Augsburger Allgemeine" zu Ukraine/Nato:"Russland spielt, das ist wahr, in der Ukraine eine undurchsichtige Rolle und missachtet auf das Gröbste das Völkerrecht. Aber von Moskau g...

Pressestimme: 'Cellesche Zeitung' zu Ukraine (dpa-AFX)

CELLE (dpa-AFX) - "Cellesche Zeitung" zu Ukraine":"Die Nato verlegt in einem eher symbolischen Akt nun Schiffe und Flugzeuge an ihre Ostgrenze - aber für die bedrohte Ukraine rührt sie keinen Finger. ...

Bücher rund um Börse und Finanzen

Hier finden Sie garantiert das passende Buch zu Themen wie Börse, Wirtschaft oder Geldanlagen sowie Erstklassiges zu Wirtschafts- und Investmentthemen.

mehr Informationen