GOYER & GÖPPEL SMART SELECT UNIVERSAL

Fonds
Wert hinzufügen: Klicken Sie auf das Symbol, um den Wert in Ihrer Favoritenliste zu beobachten. Wert zum Musterdepot hinzufügen.
  • 68,620 EUR
  • -0,10
  • -0,15%
  • 02.12.2016, 08:09:34
WKN: A0Q86D Fondstyp: Gemischte Fon...
ISIN: DE000A0Q86D9 Schwerpunkt: Gemischte Fon...
KAG: Universal-Investment-Gesellschaft mbH
Brief n.a. ( n.a. ) Kaufen Eröffnung 68,62 Hoch / Tief (heute) 68,62 / 68,62 Fondsvolumen 18,54 Mio. EUR (Stand: 14.04.2016)
Geld n.a. ( n.a. ) Verkaufen Vortag 68,72 Hoch / Tief (1 Jahr) 69,28 / 58,29 Performance 1 Monat / 1 Jahr +1,76% / +4,54%
Benchmark
  • GOYER & GÖPPEL SMART SELECT UNIVERSAL
loading

Kurse

Alle Kurse zu GOYER & GÖPPEL SMART SELECT UNIVERSAL

Kursquelle Akt. Kurs +/- in % Datum Zeit Geld / Brief
Zur Übersicht Handelsplätze
KAG (EUR) 69,53 EUR +0,04 +0,06% 01.12. 08:00:00 69,530 / 72,310

Performancerangliste des Anlageschwerpunktes

Wie gut ist dieser Fonds im Vergleich zu den Fonds seines Anlageschwerpunktes?

Anlageschwerpunkt: Gemischte Fonds International

Kennzahlen

Performance-Kennzahlen zu GOYER & GÖPPEL SMART SELECT UNIVERSAL (KAG)

1 Monat 3 Monate 1 Jahr 3 Jahre 5 Jahre 10 Jahre
Performance +1,76% +1,68% +4,28% +9,29% +31,38% n.a.
relativer Return -3,87% -3,30% +1,66% -24,76% -37,07% n.a.
rel. Return Monatsdurchschnitt -3,87% -1,11% +0,14% -0,79% -0,77% n.a.
2016 2015 2014 2013 2012 2011
Performance im Jahr +6,88% +1,42% +1,00% +7,48% +10,67% -8,30%
1 Jahr 2 Jahre 3 Jahre 4 Jahre 5 Jahre 10 Jahre
Sharpe Ratio +0,36% +0,13% +0,11% +0,95% +1,53% n.a.
Excess Return +4,23% +1,47% +1,13% +8,85% +13,81% n.a.

Risiko-Kennzahlen zu GOYER & GÖPPEL SMART SELECT UNIVERSAL

1 Monat 3 Monate 1 Jahr 3 Jahre 5 Jahre 10 Jahre
Volatilität 6,15% 6,68% 11,87% 10,21% 9,02% n.a.
max. Verlust -1,11% -2,52% -13,27% -20,04% -20,04% n.a.
pos. Monate 100,00% 33,33% 66,67% 63,89% 63,33% n.a.
1-Monats-Hoch +1,76% +1,76% +4,19% +6,28% +6,28% n.a.
1-Monats-Tief +1,76% -0,42% -4,30% -7,26% -7,26% n.a.
Höchstkurs 69,59 69,59 69,59 73,09 73,09 n.a.
Tiefstkurs 67,57 67,57 58,10 58,10 53,33 n.a.
Durchschnittspreis 68,98 68,68 65,85 66,49 63,79 n.a.

Fondsinformationen

Fondsstrategie zu GOYER & GÖPPEL SMART SELECT UNIVERSAL

Die Gesellschaft darf für das Sondervermögen folgende Vermögensgegenstände erwerben: - Wertpapiere gemäß § 47 InvG, - Geldmarktinstrumente gemäß § 48 InvG, - Bankguthaben gemäß § 49 InvG, - Investmentanteile gemäß § 50 InvG, - Derivate gemäß § 51 InvG, - Sonstige Anlageinstrumente gemäß § 52 InvG. Daneben ist die Anlage in allen sonstigen in den Vertragsbedingungen genannten Vermögensgegenständen zulässig. Die Gesellschaft erwirbt und veräußert die zugelassenen Vermögensgegenstände nach Einschätzung der Wirtschafts- und Kapitalmarktlage sowie der weiteren Börsenaussichten. Das Management verfolgt einen konservativen, überwiegend antizyklischen Ansatz. Bei Auswahl der Einzeltitel stehen für die Beurteilung der zukünftigen Wertentwicklung nicht kurzfristige Trends, sondern vielmehr eine nachhaltig positive Unternehmensentwicklung sowie eine solide Kapitalstruktur der Unternehmen im Vordergrund. Um das Ziel zu erreichen, können fundamental niedrig bewertete, substanz- und dividendenstarke deutsche und europäische Aktien sowie nordamerikanische Standardwerte erworben werden, die besonders im Focus stehen, solange sie ein angemessenes Bewertungsniveau aufweisen. Andere Regionen und Märkte können durch entsprechende Zertifikate, ETFs oder vergleichbare Instrumente abgedeckt werden. Derivative Instrumente sollen in der Regel nur ergänzend oder zur Absicherung eingesetzt werden. Der Anteil der Aktien und aktienähnlichen Titel am Sondervermögen ist jedoch variabel. Bei einer negativen Markteinschätzung des Managements kann die Aktienquote des Sondervermögens zu Gunsten festverzinslicher Werte oder anderer Anlageformen mit angemessener Risikostruktur reduziert werden. Eine Absenkung des Aktienanteils am Sondervermögen auch auf deutlich unter 50 % ist in entsprechenden Situationen möglich. Aufgrund der vorgesehenen Anlagestrategie kann die Umsatzhäufigkeit im Sondervermögen stark schwanken (und damit im Zeitablauf unterschiedlich hohe Belastungen des Sondervermögens mit Transaktionskosten auslösen).

Fondsziel zu GOYER & GÖPPEL SMART SELECT UNIVERSAL

Das Sondervermögen ist auf die Erzielung eines langfristigen und nachhaltigen Wertzuwachses unter Beachtung einer ausgewogenen Risikostruktur ausgerichtet.

Fondsprospekte zu GOYER & GÖPPEL SMART SELECT UNIVERSAL

Halbjahresbericht Verkaufsprospekt
Rechenschaftsbericht Wesentliche Informationen für den Anleger (KIID) / Kurz-Prospekt
Kurzprospekt Wesentliche Informationen für den Anleger (KIID)

Sidebar

Stammdaten zu GOYER & GÖPPEL SMART SELECT UNIVERSAL

Auflagedatum 03.11.2008
Währung EUR
Ausschüttungsart Thesaurierend
Ausschüttung 0,85 EUR (04.10.2016)
Sparplanfähig nein
Fondsmanager / Anlageberater n.a.
Domizil / Land Deutschland
Geschäftsjahresbeginn 01.10.
Verwahrstelle JOH. BERENBERG, GOSSLER & CO. KG
Mindestsumme Einmalanlage n.a.
Mindestsumme Folgezahlung n.a.

Gebühren zu GOYER & GÖPPEL SMART SELECT UNIVERSAL

Ausgabeaufschlag 4,00%
Ausgabeaufschlag der 0,00% Mehr Informationen
Verwaltungsgebühr 1,00%
Total Expense Ratio 1,84%
Rückgabegebühr n.a.
Depotbankgebühr 0,10%
All-in-Fee n.a.

Anlageschwerpunkt zu GOYER & GÖPPEL SMART SELECT UNIVERSAL

Zusammensetzung nach: Branchen

weitere Anlageschwerpunkte Stand 31.10.2016

Top Holdings zu GOYER & GÖPPEL SMART SELECT UNIVERSAL

Anteil Wertpapiername
2,23% Evonik Industries AG
2,13% Xetra-Gold
1,94% STADA Arzneimittel AG
1,91% BASF SE
1,86% Vossloh AG
1,78% Sudzucker International Finance BV (float)
1,73% Statoil ASA
1,69% Deutsche Telekom AG
1,69% European Investment Bank (float) 15.01.2021
1,68% DZ Bank Capital Funding Trust I (float)
Stand: 31.10.2016

Ratings zu GOYER & GÖPPEL SMART SELECT UNIVERSAL

Rating Stand
Morningstar Style-Box™ Aktien 30.06.2016
Morningstar Rating™ 31.10.2016
S&P Management Rating - n.a.
Feri Fonds Rating (C) 31.10.2016
Lipper Leaders 04.12.2016
€uro FondsNote - n.a.
mehr Informationen zu den Ratings