Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Enovos schließt sich mit NPG Energy zur Förderung erneuerbarer Energien in Belgien und in den Niederlanden zusammen

PR Newswire

STRASSEN, Luxembourg, October 21, 2013

STRASSEN, Luxembourg, October 21, 2013 /PRNewswire/ --

Im August 2013 erhöhte die Enovos Luxembourg ihre Beteiligung an der Gesellschaft NPG energy auf 50,98%. Der Energieversorger unterstreicht damit den Willen, seine Präsenz im Bereich der Erzeugung erneuerbarer Energien in Belgien und den Niederlanden zu verstärken. Die Zusammenarbeit mit Firmen im Bereich erneuerbarer Energien wie NPG energy, mit der durch eine sehr frühzeitige Beteiligung an Entwicklungsprojekten ein zusätzlicher Mehrwert erzielt werden soll, ist Bestandteil der Investitionspolitik von Enovos. Durch den Erwerb eines operativen Produktionsportfolios auf Basis von Solarenergie, Windenergie und Biogas nimmt der luxemburgische Energieversorger, der bereits auf dem belgischen B2B-Markt aktiv ist, eine strategische Investition in Belgien vor, die ihm zugleich Zugang zum niederländischen Markt verschafft.

Diese Zusammenarbeit ist das Ergebnis einer hervorragenden Kooperation zwischen den beiden Partnern im Rahmen des Biogas-Projektes der Biopower Tongeren S.A., das 2011 startete. Zuvor hatte Enovos erfolgreich Produktionsanlagen für nachhaltige Energie mit einer Gesamtkapazität von 240 MW und einer Jahresproduktion von 380 GWh in Luxemburg, Deutschland, Frankreich, Belgien und Italien entwickelt, gebaut und betrieben.

Für NPG energy ist diese Beteiligung Teil der Wachstumspläne zum Vorantreiben der Projekte in Belgien und in den Niederlanden. Über diese operationellen Projekte hinaus (11 MW Solar-, 10 MW Wind- und 11,4 MW Biogas-Energie, einschließlich der drei Anlagen zur Erzeugung von Biogas, die ab Sommer 2014 ans Netz gehen) plant NPG energy in diesen beiden Ländern Anlagen der verschiedenen Technologien zur Erzeugung von 150 MW.

NPG energy baut aktuell drei neue Biogas-Anlagen in Peer, Bocholt und im Hafen von Antwerpen. Ab 2014 wird das Unternehmen zusätzlich 100 GWh/Jahr Ökostrom erzeugen, was dem Verbrauch von mehr als 30.000 Privathaushalten entspricht.

NPG energy begrüβt die Entscheidung eines Unternehmens wie Enovos, in Belgien zu investieren und das zu einem Zeitpunkt, in dem sich der Energiesektor in einer schwierigen Phase befindet.

Diese Investition setzt ein Signal und betont die Wichtigkeit ausländischer Investitionen in den Sektor der erneuerbaren Energien, der ein enormes Wachstumspotential besitzt.

Enovos Luxembourg S.A. - Erdgas, Strom und Dienstleistungen

Enovos ist der bedeutendste Energieversorger in Luxemburg und ebenfalls präsent auf dem deutschen, französischen und belgischen Energiemarkt. Die Mission von Enovos Luxembourg S.A. besteht darin, Strom, Erdgas und erneuerbare Energien für Industrien, KMU's, Weiterverteiler und Privathaushalte zu beschaffen und an diese zu liefern.

Über sein Kerngeschäft hinaus, baut das Unternehmen seine Aktivitäten im Bereich der erneuerbaren Energien signifikant aus.

Enovos Luxembourg S.A. wird zu 100% von Enovos International S.A. gehalten, einer Holdinggesellschaft mit Hauptsitz im Großherzogtum Luxemburg, die ebenfalls als Dachgesellschaft für den Netzbetreiber Creos Luxembourg S.A. dient.

In Zahlen ausgedrückt steht die Enovos Gruppe derzeit für mehr als 1.300 Angestellte, mehr als 300.000 Lieferpunkte (Strom und Erdgas), mehr als 9.000 km Strom- und 3.600 km Gasleitungen.

Der Luxemburger Staat ist mit 25,44% Hauptaktionär, die staatliche Investitionsgesellschaft S.N.C.I. hält 10,01% und die Stadt Luxemburg 8,00%. Weitere Aktionäre sind AXA Private Equity 23,48%, RWE 18,36%, E.ON 10,00% und GDF Suez 4,71%.

Weitere Informationen unter: enovos.eu

Kontakt für Rückfragen zu diesem Dossier:

Daniel Christnach, Head of Renewable Energies & Cogeneration, Enovos Luxembourg S.A., T +352-2737-6201, daniel.christnach@enovos.eu

Kontakt Vertrieb Belgien (Erdgas und Strom): Enovos Luxembourg S.A., T +32(0)24-00-14-92,salesbelgium@enovos.eu

Pressekontakt:

Danny Manso, Head of Corporate Communication, Enovos Luxembourg S.A., T +352-2737-6624, communication@enovos.eu

NPG energy S.A.

Profil

NPG energy ist ein im Bereich erneuerbare Energien tätiges Unternehmen: Es entwickelt, finanziert und betreibt Anlagen, die sich auf einen ausgewogenen Mix aus bewährten Technologien und Rohstoffquellen wie Biomasse, Wärme-Kraft-Kopplung, Wind- und Sonnenenergie stützen.

Der Tätigkeitsbereich von NPG energy in Belgien umfasst 10 Anlagen (5 Solaranlagen, 1 Windpark, 1 Biogas-Anlage) mit einer installierten Leistung von 25 MW. Seit 2011 ist das Unternehmen auch in den Niederlanden aktiv, wo sich die Anlagen noch in der Entwicklungsphase befinden.

Das 2008 gegründete Unternehmen wird von André Jurres und Jacques Adam geleitet, die seit der Liberalisierung des Energiemarkts auf diesen Bereich spezialisiert sind.

http://www.npgenergy.be

Kurs zu GDF SUEZ S.A. Aktie

  • 19,64 EUR
  • -1,70%
24.04.2014, 08:09, Berlin

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "GDF SUEZ S.A." wird sich in absehbarer Zeit nicht ändern?

Mit Discount-Zertifikaten können Sie auch bei unveränderten Aktienkursen eine Rendite erzielen.

Erfahren Sie mehr zu Discount-Zertifikaten