Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Institute of Management Accountants (IMA®) verstärkt Präsenz in Österreich

BUSINESS WIRE

IMA Europe freut sich, mit dem Institut für Financial Management der renommierten Fachhochschule Wien (FH Wien) einen weiteren Anbieter für einen CMA® -(Certified Management Accountant) Vorbereitungskurs gewonnen zu haben. Der CMA ist ein weltweit anerkanntes Zertifikat für Controller und Finanzfachleute, das bereits über 40’000 Mal vergeben wurde.

Der CMA-Vorbereitungskurs am Institut für Financial Management startete am 8. September 2015 mit 40 Studenten und ist Teil des berufsbegleitenden Master-Programms “Financial Management & Controlling”.

Der Kurs wird von Prof. Dr. Christian Kreuzer geleitet. Herr Kreuzer ist Geschäftsführer des Controller Instituts in Wien, das bereits seit 2013 einen CMA-Vorbereitungskurs anbietet. Christian Kreuzer beurteilt die ersten Erfahrungen mit dem Kurs an der Fachhochschule Wien als durchweg positiv: “Die Studierenden sind interessiert und motiviert, sich mit Hilfe des Kurses auf das CMA-Examen vorzubereiten.”

Neben der FH Wien als zweitem Österreichischen CMA-Kursanbieter intensiviert IMA Europe sein Engagement in Österreich durch eine verstärkte Zusammenarbeit mit der Universität Innsbruck. So fungiert IMA Europe zusammen mit dem Controller Institut als Co-Sponsor für eine Veranstaltung, die am 20. November 2015 an der Universität Innsbruck stattfindet. Als Referentin konnte IMA Europe den CFO der Hilti Gruppe Zentraleuropa, Frau Isabelle Zimmermann, engagieren. Frau Zimmermann wird in ihrem Vortrag “Unternehmenssteuerung@Hilti” die Prinzipien präsentieren, die dem Performance-Management-System der Hilti Gruppe zugrunde liegen.

Obschon sich die Veranstaltung primär an Alumni der Universität Innsbruck richtet, sind alle Personen willkommen, die an Controlling- und Finance-Themen interessiert sind. Anmeldungen werden unter folgendem Link entgegengenommen: http://www.uibk.ac.at/alumni/alumni/veranstaltungen/anmeldung-alumni-treffen.html.

Über das IMA (Institute of Management Accountants)

Das IMA®, einer der grössten und angesehensten Verbände von Experten für Unternehmensfinanzen und internes Rechnungswesen, widmet sich der Entwicklung der Management Accounting Profession. Auf globaler Ebene unterstützt das IMA den Berufsstand durch Forschung, das CMA® (Certified Management Accountant)-Programm, Weiterbildungsprogramme, Networking und Förderung höchster ethischer Geschäftspraktiken. Das IMA verfügt über ein globales Netzwerk von über 80’000 Mitgliedern in 140 Ländern und 300 professionellen und studentischen Initiativen. Der Verband hat seinen Hauptsitz in Montvale, New Jersey (USA) und bietet lokalisierte Dienste in vier Regionen der Welt: Nord- und Südamerika, Asien/Pazifik, Europa und Naher Osten/Afrika. Weitere Informationen über das IMA sind verfügbar unter http://www.imanet.org

###

Originalversion auf businesswire.com ansehen: http://www.businesswire.com/news/home/20151016005491/de/

IMA Europe Philipp Strahm 0041 43 535 12 37 pstrahm@imanet.org

Das könnte Sie auch interessieren

Kurs zu NEWS CORP. Aktie

  • 12,40 USD
  • +1,63%
09.12.2016, 22:00, Nasdaq

OnVista Analyzer zu NEWS CORP.

NEWS CORP. auf übergewichten gestuft
kaufen
18
halten
9
verkaufen
5
alle Analysen

Derivate-Wissen

Sie glauben, der Kurs von "NEWS CORP." wird sich in absehbarer Zeit nicht ändern?

Mit Discount-Zertifikaten können Sie auch bei unveränderten Aktienkursen eine Rendite erzielen.

Erfahren Sie mehr zu Discount-Zertifikaten