Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern
zur alten Ansicht
Drucken
BANQUE CANTONALE DE GENEVE Aktie Wert hinzufügen: zur Watchlist hinzufügen Hinzufügen
  • 295,750 CHF
  • -1,25
  • -0,42%
WKN
896093Schweiz
ISIN
CH0001642682
Symbol
Sektor
Finanzsektor
Umrechnung: 274,308 EUR

Handelsplatz geschlossen. Öffnungszeiten: 09:00 - 17:30 Uhr.

Handelsplatz geschlossen:Brief 297,000(204) Kaufen Eröffnung297,00Hoch / Tief (gestern) 297,00 / 295,75 Gehandelte Aktien (gestern)307 Stk.
Handelsplatz geschlossen:Geld 294,250(50 Stk.) Verkaufen Vortag297,00Hoch / Tief (1 Jahr)298,00 / 253,00Performance 1 Monat / 1 Jahr +2,33% / +14,74%
zur Chartanalyse
Kurse

Alle Kurse zu BANQUE CANTONALE DE GENEVE

KursquelleAkt. Kurs+/-in %DatumZeitGeld / Brief
SIX Swiss Exchange Handelsplatz geschlossen: 295,75 CHF -1,25 -0,42% 294,250 / 297,000
Baader Bank Realtime: 274,91 EUR -3,69 -1,32% 271,602 / 278,218
zur Übersicht Handelsplätze
Kennzahlen

Fundamentale und technische Kennzahlen zu BANQUE CANTONALE DE GENEVE

Markt Mehr Informationen: Marktkapitalisierung:
Die Marktkapitalisierung gibt den aktuellen Börsenwert eines Unternehmens an und berechnet sich aus der Gesamtzahl der Aktien multipliziert mit dem aktuellen Kurs.

Streubesitz:
Der Streubesitz ist die Menge an Aktien, die nicht in fester Hand sind und am Markt gehandelt werden.
Marktkapitalisierung405,70 Mio EURAnzahl Aktien1.479.000 Stk.Streubesitz27,40%
Fundamental Mehr Informationen: Ergebnis je Aktie:
Diese Kennzahl steht für den Gewinn pro Aktie nach Steuern.

Dividende je Aktie:
Anteil des Bilanzgewinns je Aktie, der an die Aktionäre ausgeschüttet wird.

Dividendenrendite:
Die Dividendenrendite setzt die vom Unternehmen gezahlte Dividende mit dem Kurs der Aktien ins Verhältnis.

KGV:
Beim "Kurs-Gewinn-Verhältnis" wird der Kurs je Aktie in Bezug zum Gewinn je Aktie gesetzt.

KCV:
Das "Kurs-Cash-Flow-Verhältnis" ist der Quotient aus Cash-Flow je Aktie und dem Aktienkurs.

PEG:
Die Kennzahl Price-Earning to Growth-Ratio (PEG) setzt das KGV eines Geschäftsjahres in Relation zum erwarteten Gewinnwachstum im kommenden Geschäftsjahr.
2017e 2016e 2015 2014
Ergebnis je Aktie (in EUR) - 0,00 49,08 47,83
Dividende je Aktie (in EUR) - - 5,10 4,64
Dividendenrendite (in %) - - 2,10 2,33
KGV - - 4,93 4,15
KCV - - - -
PEG - - -0,04 1,58
weitere fundamentale Kennzahlen
Technisch Mehr Informationen: Volatilität:
Die Volatilität beschreibt die Schwankungen eines Kursverlaufs. Sie gibt an, in welcher Bandbreite um einen gewissen Trend sich der tatsächliche Kurs in der Vergangenheit bewegt hat. Je höher die Volatilität, umso risikoreicher gilt eine Aktie.

Momentum:
Das Momentum ist eine Kennzahl zur Beurteilung des Trends des Aktienkursverlaufs. Es wird berechnet aus dem aktuellen Kurs dividiert durch den Kurs vor n Tagen.

RSL- Levy:
Die Relative Stärke (RSL) besagt, daß sich Kurse, die sich in der Vergangenheit positiv entwickelt haben, auch in der Zukunft positiv entwickeln werden. Ein Wert größer 1 sagt, dass die aktuelle Performance besser ist als in der Vergangenheit.

Gleitende Durchschnitte:
Gleitende Durchschnitte werden als arithmetisches Mittel aus einer bestimmten Anzahl von Kursen der Vergangenheit berechnet.
Vola 30T (in %)7,78Momentum 250T1,15Gl. Durchschnitt 38T272,94
Vola 250T (in %)10,72RSL (Levy) 30T1,00Gl. Durchschnitt 100T269,99
Momentum 30T1,00RSL (Levy) 250T1,04Gl. Durchschnitt 200T265,84
weitere technische Kennzahlen
Unternehmensdaten

Stammdaten zu BANQUE CANTONALE DE GENEVE

WKN
896093
ISIN
CH0001642682
Symbol
Land
Schweiz
Branche
Banken
Sektor
Finanzsektor
Typ
Inhaberaktie
Nennwert
CHF
Unternehmen
BANQUE CANTONALE D...

Firmenprofil zu BANQUE CANTONALE DE GENEVE

Die Banque Cantonale de Genève ist eine Universalbank und bietet eine breite Palette an Bankdienstleistungen für Privatpersonen, Unternehmen und institutionelle Einrichtungen an. Das Angebot umfasst neben den traditionellen Bankgeschäften auch die Vermögensverwaltung und Vermögensplanung, Vorsorge, Kapitalbildung, Investmentfonds, Finanzierungen und Hypotheken. Das Finanzinstitut ist mit 22 Filialstellen und über 130 Geldautomaten im Kanton Genf und mit Geschäftsstellen in Lausanne, Zürich, Dubai und Hongkong vertreten. Über ihre Tochtergesellschaft Banque Cantonale de Genève (France) SA werden Kredite und Immobiliendienstleistungen für Firmenkunden und Privatpersonen offeriert sowie private Vermögensverwaltung. Zur BCGE-Gruppe gehören auch die 100%igen Tochtergesellschaften Capital Transmission S.A. (Investmentfonds) und Dimension SA (Unternehmensbewertung und Übertragung). Die Banque Cantonale de Genève wurde bereits 1816 gegründet und hat ihren Hauptsitz in Genf, Schweiz.Trotz des unsicheren nationalen und internationalen Finanzumfelds treibt die Bank ihre Geschäftsexpansion weiter voran. Sie setzt auf ein diversifiziertes Angebot und ein Geschäftsmodell, das den Besonderheiten des Wirtschaftsstandorts Genf Rechnung trägt. Das Wachstum der Geschäftsbereiche mit hoher Wertschöpfung und die Treue ihrer Kunden bestätigen die vorteilhafte strategische Positionierung der BCGE. Die finanzielle Solidität der Bank, die auch an ihrem Rating erkennbar ist, macht sie zu einer sicheren und stabilen Adresse für Vermögenswerte. Die Bank geht von einem anhaltend niedrigen Zinsniveau und einer starken Marktvolatilität aus - zwei Faktoren, die sich auf ihre Zinsmarge und Kommissionserträge auswirken dürften. Das Kreditwachstum wird aufgrund der aufsichtsrechtlichen Eigenkapitalanforderungen und des antizyklischen Kapitalpuffers moderat bleiben. Weiter ausgebaut werden dagegen die Aktivitäten der Bank, die weniger Eigenmittel beanspruchen (Private Banking, Asset Management, Anlagefonds, M& A, Beratung für Financial Engineering). Für das Gesamtjahr 2016 erwartet die Bank eine Rentabilität auf dem Niveau des Vorjahres.Update 30.6.2016: Trotz des unsicheren Finanzumfelds in der Schweiz und im Ausland will die Bank ihre Geschäftsexpansion weiter verstärken. Sie setzt auf Diversifikation sowie ein Geschäftsmodell, das auf die Besonderheiten des Wirtschaftsstandorts Genf zugeschnitten ist. Das Wachstum der Geschäftsbereiche mit hoher Wertschöpfung und die Treue ihrer Kunden sind ein Beweis für die strategisch richtige Positionierung der BCGE. Die an ihrem Rating erkennbare finanzielle Solidität der Bank macht sie zu einer sicheren und dauerhaften Adresse für Anlagen und Vermögenswerte. Die Bank geht von einem anhaltend niedrigen Zinsniveau und einer starken Marktvolatilität aus - zwei Faktoren, die sich auf ihre Zinsmarge und Kommissionserträge auswirken dürften. Das Kreditwachstum wird aufgrund der aufsichtsrechtlichen Eigenkapitalanforderungen und des antizyklischen Kapitalpuffers moderat bleiben. Weiter ausgebaut werden dagegen die Aktivitäten der Bank, die weniger Eigenmittel beanspruchen (Private Banking, Asset Management, Anlagefonds, M& A, Beratung für Financial Engineering). Für das Gesamtjahr 2016 erwartet die Bank eine operative Rentabilität in etwa gleicher Höhe wie im Vorjahr.

weitere Infos zu BANQUE CANTONALE DE GENEVE
Nachrichten

Wie fit sind Sie für die Börse?

Mit der neuen OnVista Akademie - Mein-FinanzWissen.de erweitern Sie kostenlos ihr Wissen zum Thema Aktien!

Kostenlos LernKurs starten!

Neu auf OnVista

Gibt es eine bessere Aktie?

Vergleichen Sie Dividende, KGV und viele weitere Kennzahlen von BANQUE CANTONALE DE GENEVE mit denen anderer Aktien der Branche Banken. Der OnVista Aktien-Finder macht es möglich!

Zum Aktien-Finder

OnVista Analyzer zu BANQUE CANTONALE DE GENEVE

Für diesen Zeitraum wurden keine Analysen gefunden.

Derivate-Wissen

Sie möchten auch bei stagnierenden Aktienkursen Gewinne realisieren?

Mit Bonus-Zertifikaten können Sie hohe Renditen auch bei unveränderten Aktienkursen erzielen.

Erfahren Sie mehr zu Bonus-Zertifikaten