Rentenfonds • Renten Eurozone Staatsanleihen

Anlageschwerpunkt SPDR Bl.10+ Year Eu.G.B.UE EUR

WKN A2ACRKISIN IE00BYSZ6062State Street Global Advisors
26,710 EUR
-0,040 EUR-0,15 %
Geld
26,746 EUR
(2.000 Stk.)
Brief
26,848 EUR
(2.000 Stk.)
Werbung
Grün kann auch blau und profitabel sein: Dieser ETF schützt die Ozeane und hat den Dax und den Dow Jones geschlagen.
Fondsvolumen
21,21 Mio. EUR
Laufende Kosten
0,15 %
Benchmark
BLOOMBERG EURO 10+ YEAR …
Replikations­methode
Optimiert
Ertrags­ver­wendung
Ausschüttend
Domizil
Irland

Zusammensetzung nach Land

FrankreichItalienDeutschlandSpanienBelgienNiederlandeÖsterreichPortugalIrlandFinnlandSlowakeiSlowenienLitauenZypernBarmittel
Stand:
  • Frankreich (24,5 %)
  • Italien (21,0 %)
  • Deutschland (17,3 %)
  • Spanien (12,6 %)

Zusammensetzung nach Instrument

AnleihenBarmittel
Stand:
  • Anleihen (99,1 %)
  • Barmittel (0,1 %)

Zusammensetzung nach Währung

Euro
Stand:
  • Euro (99,9 %)

Top Holdings zu SPDR Bl.10+ Year Eu.G.B.UE EUR

AnteilWertpapiername
2,50 %
Anleihe · WKN A1AJL2 · ISIN FR0010773192
2,07 %
Anleihe · WKN A18Z4K · ISIN FR0013154044
1,91 %
Anleihe · WKN A19VU4 · ISIN FR0013313582
1,85 %
Anleihe · WKN A0AXNP · ISIN FR0010070060
1,79 %
1,78 %
Anleihe · WKN 113522 · ISIN DE0001135226
1,76 %
Anleihe · WKN A1HH3K · ISIN FR0011461037
1,71 %
1,67 %
Anleihe · WKN 113527 · ISIN DE0001135275
1,67 %
Anleihe · WKN 113536 · ISIN DE0001135366
Stand:

ETF-Strategie zu SPDR Bl.10+ Year Eu.G.B.UE EUR

Das Ziel des Fonds ist die Nachbildung der Wertentwicklung des Marktes für langfristige Staatsanleihen der Eurozone. Der Fonds versucht, die Wertentwicklung des Bloomberg Euro 10+ Year Treasury Bond Index (der 'Index') möglichst genau abzubilden. Der Fonds ist ein Fonds, der einen Index nachbildet (auch als passiv verwalteter Fonds bezeichnet). Der Fonds investiert in erster Linie in Wertpapiere des Index. Zu diesen Wertpapieren gehören nur festverzinsliche Anleihen mit Investment Grade (hohes Bonitätsrating) gemäß der Indexmethodik, die eine Restlaufzeit von mehr als 10 Jahren haben. Da es schwierig sein könnte, alle Wertpapiere im Index effizient zu kaufen, wird der Fonds beim Versuch, die Wertentwicklung des Index nachzubilden, eine Strategie der stratifizierten Stichproben verfolgen, um ein repräsentatives Portfolio zusammenzustellen. Dementsprechend hält der Fonds in der Regel nur eine Teilmenge der im Index enthaltenen Wertpapiere. In begrenzten Fällen kann der Fonds auch nicht im Index enthaltene Wertpapiere kaufen. Der Fonds kann Finanzderivate (d. h. Finanzinstrumente, deren Preise von einem oder mehreren Basiswerten abhängig sind) zu Zwecken des effizienten Portfoliomanagements einsetzen. Sofern keine außergewöhnlichen Umstände vorliegen, wird der Fonds Anteile nur direkt an bestimmte institutionelle Anleger ausgeben bzw. von diesen zurücknehmen. Anteile des Fonds können jedoch an einer oder mehreren Börsen über Makler gekauft bzw. verkauft werden. Der Fonds wird an diesen Börsen zu Marktpreisen gehandelt, die untertägig schwanken können. Die Marktpreise können höher oder niedriger sein als der tägliche Nettoinventarwert des Fonds.